München – Nymphenburg / Neuhausen

Rarität in Toplage: Herrschaftliche, stilvoll sanierte Altbauvilla

Diese denkmalgeschützte Altbauvilla aus dem Jahr 1909 liegt eingebettet auf einem prachtvoll eingewachsenen Parkgrundstück und begeistert mit ihrem einmaligen historischen Ambiente. Raumhöhen bis 3,30 Meter, Deckenstuck, ein original erhaltenes Treppenhaus, wertvolles Tafelparkett in den Repräsentationsräumen und ein offener Kamin schaffen ein beeindruckendes Ambiente. Die Räumlichkeiten umfassen eine Wohnfläche von ca. 461 m² und erstrecken sich über vier Etagen. Im Hochparterre sind neben einem imposanten Entree Wohnen, Essen, eine geräumige Küche und ein Gäste-WC untergebracht. Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich fünf Schlafzimmer, zwei Ankleideräume und zwei Bäder. Hinzu kommt im Dachspitz ein großzügiges, luftiges Studio mit Duschbad. Eine Sauna, ein Weinkeller, Fitness-, Hauswirtschafts- und Abstellflächen sind im hellen Untergeschoss vorhanden. Eine Dreifach-Garage komplettiert dieses außergewöhnliche Objekt.

Die Villa wurde 2000 aufwändig und denkmalschutzgerecht kernsaniert und soeben umfangreich renoviert. Hervorzuheben sind auch der parkähnliche Garten mit weitläufiger Sonnenterrasse sowie die ruhige Lage in einer der schönsten Alleestraßen der Villenkolonie Neuwittelsbach. In seiner Gesamtheit kann dieses außergewöhnliche Objekt als Rarität bezeichnet werden.

Grunddaten
Objekt
VM 4213
Objektart
Haus, Villa
Adresse
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr
1909
Modernisierung
2020
Denkmalschutz
ja
Anzahl Etagen
4
Zustand
Vollständig renoviert
Verfügbar
sofort
Mindestmietdauer
24 Monate
Flächenaufstellung
Grundstück
1.180 m²
Wohnfläche
ca. 461 m²
Nutzfläche
ca. 700 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
10
Schlafzimmer
6
Badezimmer
3
Balkone
2
Terrassen
1
Stellplätze
3
Ausstattung
Luxus
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Unterkellert
ja
Mietpreis
Kaltmiete zzgl. NK
13.600 €
Nebenkosten
400 € zzgl. Heizkosten
Gesamtpreis
14.000 €
Kaution
3 Monats-Kaltmieten

Ausstattung

  • Raumhöhen: ca. 3,30 m im Hochparterre, ca. 3 m im OG, ca. 2,75 m im DG, bis ca. 4 m im Dachspitz, ca. 2,70 im UG
  • Historisches Tafelparkett, frisch abgeschliffen und versiegelt, im Wohn-/Essbereich und Wintergarten, hohe weiße Sockelleisten
  • Eichenparkett (teils Fischgrät-, teils Dielenverlegung) im Entree, der Küche und den restlichen Wohntetagen (ausgenommen Bäder), frisch abgeschliffen und versiegelt, hohe weiße Sockelleisten; marokkanische Zementfliesen im Untergeschoss
  • Originales Eichen-Treppenhaus, sorgfältig aufgearbeitet
  • Offener Kamin im Esszimmer
  • Historische Kassettentüren, weiß lackiert, mit verchromten Stil-Beschlägen
  • Flügeltüren mit facettierten Glaseinsätzen im Wohn-/Essbereich
  • Umlaufender Deckenstuck im Hochparterre, Ober- und Dachgeschoss
  • Holz-Sprossenfenster (2000), weiß lackiert
  • Elektrische Rollläden, teilweise in den Wohn- und Schlafräumen
  • Profi-Küche (Boffi, 2000) mit hellen Fronten, Kochinsel und Edelstahl-Arbeitsflächen, ausgestattet mit 3-flammigem Gasherd, Tepanyaki, Dunstabzug, Backofen, Dampfgarer, Wärmeschublade, Tiefkühler (größtenteils Gaggenau), Geschirrspüler (Imperial), Icemaker, großer Edelstahlspüle, Deckenspots und separatem Kühlraum
  • Masterbad en Suite (Obergeschoss, 2000), luxuriös gestaltet mit hellem Marmor und Parkettboden, ausgestattet mit teils freistehender Wanne, Doppel-Waschbecken, Walk-in-Dusche einschl. Rainshower, separat verschließbarer WC-Nische, Handtuchheizkörper, Wand- und Deckenleuchten
  • Kinder-/Gästebad (Dachgeschoss, 2000), luxuriös gestaltet mit bordeauxfarbenem Marmor und Parkettboden, ausgestattet mit Whirlwanne, breitem Marmor-Waschbecken, Dusche einschl. Rainshower, WC und Urinal (beides neu), Wandleuchten und Deckenspots
  • Duschbad (Dachspitz, 2000), gestaltet mit weißen Metro-Fliesen und Dielenparkett, ausgestattet mit Glas-Eckdusche einschl. Überkopfbrause, Säulen-Waschbecken, Vintage-Armaturen und neuem WC
  • Gäste-WC (Hochparterre, 2000), ausgestattet mit neuem WC und Waschbecken
  • Einbauten: aufwändige Schrankeinbauten in beiden Ankleiden, Garderobeneinbau, weißer Einbauschrank im Dachgeschoss, raumhohe Wandschränke in einem der Abstellkeller (alle 2000)
  • Moderne Treppenhausbeleuchtung (2020)
  • Drehschalter mit rundem Glasrahmen (Berker) nach historischem Vorbild
  • Sauna (2000) mit Ruhebereich, Dusche, Waschbecken und WC im Untergeschoss
  • Weinkeller mit Cotto-Boden
  • Waschmaschinenanschluss einschl. gemauertem Gerätesockel im Untergeschoss
  • Videogegensprechanlage mit Displays im Hochparterre, Ober- und Dachgeschoss
  • Funkgesteuertes Hof- und Garagentor
  • Wasseranschluss in der Garage
  • Terrassenbelag in Muschelkalk-Optik (2020)
  • Außenkamin auf der Terrasse
  • Glasfaseranschluss
  • Neuer Gas-Brenner für die Heizung (2020)

Lage

Neuhausen-Nymphenburg zählt zu den absoluten Spitzenwohnlagen Münchens. Die Nähe zum Nymphenburger Schloss, den Auffahrtsalleen und dem Schlosskanal schafft ein einmaliges Lebensgefühl. Stadtnah und dennoch ruhig, besticht diese noble Wohngegend durch die historische Villenbebauung, parkähnliche Gärten und prachtvolle Alleestraßen. Das exklusiv von uns zur Miete angebotene Objekt liegt in einem Villenquartier unweit des im späten 19. Jahrhundert entstandenen Rondells Neuwittelsbach; die Aiblingerstraße ist eine ruhige, baumgesäumte Wohnstraße und eine vorzügliche Adresse.

Die Infrastruktur ist ideal. Zu Fuß oder per Rad bequem erreichbar, befinden sich rund um den Rotkreuzplatz und an der Nymphenburger Straße zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen und den gehobenen Bedarf (Garibaldi, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, Galeria Kaufhof mit Gourmet-Abteilung, Wochenmarkt u.a.). Auch anspruchsvolle Restaurants liegen in der Nähe (Acetaia, Romans, Broeding u.a.). Zur Auswahl stehen städtische und (bilinguale) private Kitas, Grund- und weiterführende Schulen wie die privaten Nymphenburger und die Maria-Ward-Schulen, die ein perfektes, intaktes Familienumfeld schaffen. Der beliebte ESV bietet zahlreiche Sportarten, darunter Hockey und Tennis; auch das Dantebad, der Olympiapark und mehrere Fitness- und Yogastudios sind schnell erreichbar. Mit dem Rotkreuzplatz ist eine optimale Anbindung an den ÖPNV gegeben (Bus, Tram und U-Bahn).

Informationen
Autobahnanschluss A96, ca. 5,5 km mit dem PKW
Ca. 38,8 km mit dem PKW
HBF München, ca. 4,3 km mit dem PKW
Rotkreuzplatz (U1, U7), ca. 9 Minuten zu Fuß
Renatastraße (Linie 12), ca. 5 Minuten zu Fuß
Winthirplatz (Linie 62, N44), ca. 6 Minuten zu Fuß
Hirschgarten (Stammstrecke), ca. 4 Minuten mit dem Rad

Energieausweis

Da bei diesem Objekt Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz vorliegt, ist ein Energieausweis nicht erforderlich.
Mona Becker
Mona Becker
Immobilienmaklerin
M.Sc. Real Estate Management
Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Teilen

EXPOSÉ anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen per E-Mail und auf Wunsch zusätzlich per Post.

* Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt