München - Altstadt

Spektakuläre 5-Zimmer-Maisonette-Wohnung mit Freisitz und Garten in denkmalgeschütztem Palais

Baujahr:
1874
Modernisierung:
2017
Wohnfläche:
ca. 255 m2
Nutzfläche:
ca. 269 m2
Kellerfläche:
ca. 3 m2
Etage:
3. OG
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Einbauküche:
ja
Lift:
ja
Stellplätze:
3
Objekt-Nr.:
VM 4055
Verfügbar ab:
sofort
Kaltmiete:
6.900 € (27,06 €/m²)
Nebenkosten:
980 €
Stellplätze (3):
750 €
Gesamtmiete:
8.630 €
 

Lage

Die exklusiv von uns zur Miete angebotene Maisonette-Wohnung befindet sich inmitten des historischen Hackenviertels, in direkter Nachbarschaft zum traditionsreichen Palais Rechberg, das auch als Radspielerhaus bekannt ist. Zwischen Marienplatz und Sendlinger Tor gelegen, zählt das Hackenviertel zum ältesten Kern der Münchner Innenstadt und wurde bereits 1363 urkundlich erwähnt. Malerische Gassen mit denkmalgeschützten Fassaden von Rokoko bis Renaissance entfalten ein unvergleichliches Flair. Alt und Neu bilden heute im Hackenviertel eine exquisite Symbiose. Zu den geschichtsträchtigen Lokalen und Geschäften gesellte sich in den letzten Jahren ein hochkarätiges modernes Gastronomie- und Shopping-Angebot.

Bequem zu Fuß erreichbar sind Geschäfte des täglichen Bedarfs, das Delikatessenhaus Dallmayr und der Viktualienmarkt ebenso wie die internationalen Luxus-Boutiquen im nahen Karstadt Oberpollinger, in der Maximilianstraße und in den Fünf Höfen. Hinzu kommen ausgezeichnete Restaurants und Cafés, Ärzte und Finanzdienstleister. Viele kulturelle Highlights wie die Staatsoper, das Residenztheater und die Kammerspiele, die Residenz mit dem Herkulessaal und die Kunsthalle liegen in kurzer Gehentfernung, ebenso Top-Hotels wie der Bayerische Hof und das Vierjahreszeiten, die ein kosmopolites Umfeld schaffen.

Die Verkehrsanbindung ist perfekt. Nur ca. 5 Fußminuten entfernt, befindet sich die U- und S-Bahnstation "Marienplatz" (Stammstrecke, direkte Flughafenlinie), die innerstädtische wie auswärtige Ziele schnell und mühelos erreichbar macht. Zum Flughafen gelangt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Pkw in ca. 40 Minuten.

Entfernungen

 
Autobahnanschluss A96 und A94, jeweils ca. 5,5 km mit dem PKW
 
Über die A9 ca. 37 km mit dem PKW
 
Hauptbahnhof München, mit U-Bahn/S-Bahn ca. 10 Minuten, zu Fuß ca. 1,2 km
 
Marienplatz, ca. 7 Minuten zu Fuß
 
Sendlinger Tor/Marienplatz, jeweils ca. 7 Minuten zu Fuß
 
St.-Jakobs-Platz, ca. 3 Minuten zu Fuß (Linien 52, 62)
 
Sendlinger Tor/Karlsplatz, jeweils ca. 7 Minuten zu Fuß

Objektbeschreibung

Mit ca. 255 m² Wohnfläche erstreckt sich dieses außergewöhnliche Objekt über das 3. und 4. Obergeschoss eines 2017 aufwändig sanierten Bürgerpalais von 1874 in exklusiver Altstadtlage. Die absolut neuwertige Maisonette-Wohnung begeistert durch ein lichterfülltes Ambiente, Raumhöhen bis ca. 5,80 Meter und eine ebenso hochwertige wie elegante Ausstattung. Eine edle Einbauküche, Eichen-Dielenparkett mit Fußbodenheizung und puristische Bäder erfüllen höchste Ansprüche an Stil und Funktionalität. Ein weitläufiger Livingbereich mit offener Küche, vier Schlafzimmer, eine Ankleide, eine Galerie, drei Bäder, ein Hauswirtschaftsraum und eine Kammer bilden das Raumangebot. Hinzu kommt ein Atrium-Freisitz. Ein weiteres Highlight ist der sonnige Südgarten, der von den Mietern genutzt werden kann. Es sind bis zu drei Tiefgaragen-Stellplätze verfügbar.

Ausstattung

  • Raumhöhen bis ca. 5,80 m im Wohnbereich, sonst bis ca. 2,70 m
  • Eichen-Dielenparkett, geölt und schwellenlos in der gesamten Wohnung verlegt (ausgenommen die Bäder, der Hauswirtschaftsraum und der Kochbereich); mattweiß lackierte Sockelleisten
  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung, separat regulierbar über Raumthermostate
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung und Deckenkühlung
  • Edle Marken-Einbauküche (Leicht) mit matt anthrazitfarbenen Fronten, dunklen Naturstein-Arbeitsflächen und Arbeitstheke, ausgestattet mit breitem Induktionskochfeld einschl. Kochfeldabzug, Backofen, Kühl-Gefrier-Kombination, Geschirrspüler (alles Miele), Keramikspüle (Systemceram), Glas-Spritzschutz und Occhio-Deckenleuchten
  • Bad (3. OG), anspruchsvoll gestaltet mit taupe- und mokkafarbenen Feinsteinfliesen, ausgestattet mit Wanne (Kaldewei), bodengleicher Walk-in-Dusche mit Rainshower, Doppel-Waschtisch inkl. Unterschrank und beleuchtetem Spiegel (Burgbad), WC, Deckenspots
  • Masterbad en suite (4. OG), gestaltet mit mokkafarbenen Boden- und mattweißen Wandfliesen, ausgestattet mit Wanne (Kaldewei), bodengleicher Walk-in-Dusche mit Rainshower, Doppel-Waschtisch inkl. Unterschrank und beleuchtetem Spiegel (Burgbad), separater WC-Nische, Deckenspots
  • Duschbad en suite (4. OG), analog gestaltet wie Masterbad en suite, ausgestattet mit bodengleicher Walk-in-Dusche mit Rainshower, Waschbecken und WC
  • Gäste-WC (3. OG) mit Waschmaschinenanschluss
  • Mattweiß lackierte Holz-Sprossenfenster, 2-fach verglast; elektrisch bedienbare Textilscreens an der Südseite
  • Mattweiß lackierte Innentüren
  • Deckenintegrierte Beleuchtung in den Dielen und Fluren
  • Mattweiße Einbauten in der Ankleide optional gegen Ablöse
  • Video-Gegensprechanlage auf beiden Ebenen
  • Wasseranschluss, Strom und Licht auf dem Freisitz
  • Glasfaseranschluss
  • Kellerabteil im Untergeschoss
  • bis zu drei Tiefgarageneinzelstellplätzen (optional)

Grundrisspläne

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.

 

Ansprechpartner

  • Anita Ott

    Anita Ott

    Verkauf / Vermietung Immobilienkauffrau (IHK)

    +49 89 159455-38
    Email senden

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Prokurist
    Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Exposé anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 

weitere Person hinzufügen

 
 

weitere Telefonnummern hinzufügen