München - Schwabing

Moderne, neuwertige 3-Zimmer-Dachterrassen-Wohnung in innovativem Passivhaus

Baujahr:
2015
Wohnfläche:
ca. 90 m2
Nutzfläche:
ca. 98 m2
Etage:
3. OG
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Einbauküche:
ja
Lift:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
ETW 2734
Verfügbar ab:
nach Absprache
Wohnung:
1.140.000 € (12.667 €/m²)
Stellplatz:
35.000 €
Kaufpreis:
1.175.000 €
Provision:
3,57% inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis
 

Lage

Mit den Universitäten, der Kunstakademie und dem Museumsquartier ist Schwabing ein kulturelles Zentrum, das durch sein lebendiges Flair ein anspruchsvolles Publikum begeistert. Cafés und Restaurants, trendige Boutiquen, Galerien und Kinos, belebte Plätze und prachtvolle Altbau-Straßenzüge stehen für pulsierendes City-Leben auf höchstem Niveau und prägen eine einzigartige, äußerst gesuchte Wohnumgebung.

Das exklusiv von uns zum Kauf angebotene Objekt befindet sich in einer zentralen und dennoch ruhigen Schwabinger Lage. Nur wenige Schritte entfernt sind Einkaufsmöglichkeiten sowie nette Cafés und Restaurants vorhanden. Schwabing ist bekannt für seine große Auswahl an städtischen wie privaten Kinderbetreuungseinrichtungen und ausgezeichneten Schulen aller Sparten. Neben mehreren Gymnasien gibt es in Radentfernung an der Leopoldstraße die renommierte Rudolf-Steiner-Schule sowie den City Campus der Bavarian International School (Vor- und Grundschule). So entsteht eine perfekte Verbindung von urbanem Wohnen und familiengerechter Infrastruktur.

Schnell erreichbar sind sowohl der Englische Garten wie auch der idyllische Luitpold Park, der als "grüner Geheimtipp" gilt. Hier unterhält der Tennisclub Grün-Weiß Luitpoldpark e.V. eine gepflegte Tennisanlage. Auch das beliebte Ungererbad liegt in Laufnähe.

Die nahe U-Bahnstation "Bonner Platz" (U2, U3) schafft eine ideale Verkehrsanbindung. Fußläufig entfernt, verkehren an der Leopoldstraße Bus- (59) und Tramlinien (23). Zum Münchner Flughafen gelangt man mit dem Pkw in ca. 35 Minuten.

Objektbeschreibung

Die exklusiv von uns angebotene Dachterrassen-Wohnung befindet sich in ruhiger, zurückversetzter Hoflage, im 3. Obergeschoss eines innovativen kfW15-Passiv-Holzhauses. Die Planung und Umsetzung übernahm das mehrfach ausgezeichnete Büro Zillerplus Architekten; das Objekt wurde in dem Architektur-Magazin "AD" vorgestellt. Das Gebäude umfasst zehn Einheiten, die größtenteils von den Eigentümern selbst bewohnt werden.

Das Raumangebot besteht aus einem großzügigen, lichterfüllten Wohn-/Essbereich mit offener bulthaup-Küche und zwei schönen, sehr gut geschnittenen Räumen, die sich flexibel als Schlaf-, Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer nutzen lassen. Hinzu kommt ein Bad mit Waschmaschinenanschluss.

Einen wunderbaren Freiraum eröffnet die Dachterrasse, die dank der freien Süd-West-Ausrichtung von morgens bis abends Sonne genießt. An einen gepflasterten Freisitz schließt sich eine Grünfläche (extensive Begrünung) an, die sich als Spiel- oder Loungebereich nutzen lässt. Der familienfreundlich gestaltete Innenhof bietet ein geschütztes Außenareal für Erholung, Spiel und Begegnung. Alter Baumbestand und neue Bepflanzungen lassen eine grüne Kulisse entstehen. Aufenthalts- und Spielbereiche fördern das soziale Miteinander; neu angelegte Hochbeete vertreten die Idee des "Community Gardening".

Zu der Wohnung gehören ein Kellerabteil und ein ebenerdiger Tiefgaragen-Stellplatz.

Ausstattung

  • Es handelt sich um das erste innerstädtische Passivhaus Deutschlands in Holzbauweise. Heimische Weißtanne aus dem Allgäu diente als nachhaltiges, natürliches Baumaterial. Wände und Decken bestehen aus 14 cm dickem Brettschichtholz und weisen bessere schallisolierende Eigenschaften sowie einen höheren Dämmwert als Beton auf. Eine Solarthermie-Anlage auf dem Dach komplettiert das ökologische Konzept.
  • Raumhöhen von ca. 2,60 Meter
  • Eichen-Dielenparkett, geölt, durchgehend in der ganzen Wohnung verlegt (ausgenommen Bad)
  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung; separat regulierbar über Raumthermostate
  • Kontrollierte Raumlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • bulthaup-Einbauküche (b1) mit mattweißen, grifflosen Fronten, weißen Arbeitsflächen und Kochtheke, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld einschl. zentralem Dunstabzug, Backofen, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombination (alles Siemens), LED-Arbeitsflächenbeleuchtung, flächenbündigem Edelstahl-Spülbecken mit Armatur, Wandbord mit Schiebetür
  • Bad, gestaltet mit cremefarbenen Feinstein-Bodenfliesen und mattweißen Wandfliesen, ausgestattet mit Wanne einschl. Rainshower, Waschbecken (Keramag) mit Unterbau, WC, Handtuchwärmer, maßgeschreinten weißen Einbauten für Waschmaschine/Trockner, Putz- und Badutensilien
  • Maßgefertigter mattweißer Schrankeinbau im Wohn-/Essbereich mit integrierter, indirekt beleuchteter Sitzbank und Vollholz-Innenleben
  • Raumhoher Gleittürenschrank (ca. 3,70 m lang) mit mattweißen Fronten und hochwertigem Einrichtungssystem im Schlafzimmer
  • Moderne Innentüren mit mattweißem Finish
  • Weiße Kunststofffenster mit 3-fach-Verglasung
  • Elektrisch betriebene Sonnenblenden an allen Fenstern und Fenstertüren
  • Maßgefertigter runder Garderobenspiegel
  • TV-Anschlüsse in allen Wohn- und Schlafräumen; LAN-Verkabelung
  • Video-Gegensprechanlage
  • Dachterrasse: Licht, Strom und Wasseranschluss; fünf maßgefertigte Pflanzkästen ("Gartensilber") mit Spezialbefestigung, Kälteisolierung und Wasserspeicher, Bewässerungssystem, professionell bepflanzt mit Zwergflieder, Hortensien, Zwergkiefern, Lavendel, Gräsern etc.

Grundrisspläne

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Ausstelldatum:
17.02.2015
Baujahr des Gebäudes:
2015
Wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Energiebedarf:
26.00 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
A+
 

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

  • Kerstin Sander

    Dr. Kerstin Sander

    Verkauf / Vermietung Diplom-Kauffrau
    Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)

    +49 89 159455-33
    Email senden

Exposé anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 

weitere Person hinzufügen

 
 

weitere Telefonnummern hinzufügen