München – Nymphenburg
verkauft

Grundstück in Bestlage mit Baurecht für ca. 500 m² Wohnfläche

Bei der exklusiv von uns angebotenen Immobilie handelt es sich um ein 755 m² großes Grundstück in unwiederbringlicher, absolut ruhiger Lage inmitten des äußerst begehrten Wohnviertels Nymphenburg-Gern. Das Objekt befindet sich in einer sehr gepflegten, grünen Anwohnerstraße, nur wenige Schritte von der historischen Villenkolonie Gern entfernt. Besonders hervorzuheben sind die perfekte Süd-West-Ausrichtung und der ideale Schnitt dieses Grundstücks.

Auf dem Grundstück befindet sich ein freistehendes, zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus aus dem Jahr 1951, das zwei Wohn- und vier Büroeinheiten mit insgesamt ca. 343 m² Wohn-/Bürofläche umfasst.Der Mietvertrag der Büroeinheiten wurde zum 31.12.2020 gekündigt. Eine Wohnung ist vermietet, wird jedoch spätestens zum 31.12.2021 frei. Die zweite Wohnung im Obergeschoss steht leer.

Das Gebäude ist in gepflegtem Zustand. Im Rahmen grundlegender Sanierungs- und Umbaumaßnahmen ist eine Umgestaltung zu einem großzügigen Einfamilienhaus denkbar; das bislang nicht ausgebaute Dachgeschoss bietet zusätzliches Potenzial.

Alternativ eröffnet eine Neubebauung höchst interessante Möglichkeiten. Das Baurecht richtet sich nach § 34 BauGB, d.h. nach der umliegenden Bebauung. Aus dieser lässt sich ein Baurecht von ca. 584 m² Geschossfläche, bzw. ca. 496 m² Wohnfläche ableiten. Damit ist sowohl der Bau einer geräumigen Villa sowie eines Doppel- oder kleinen Mehrfamilienhauses denkbar. Weitere Informationen zum Baurecht finden Sie in unserem Exposé.

Grunddaten
Objekt
GR 208
Objektart
Grundstück
Baujahr
1951
Altbestand
ja
Flächenaufstellung
Grundstück
755 m²
Wohnfläche
ca. 342,9 m²
Nutzfläche
ca. 737,5 m²
Grundflächenzahl
0,29
Geschossflächenzahl
0,58
Raumangebot und Ausstattung
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Bebaubarkeit

Das Grundstück liegt im gefragten Münchener Stadtteil Nymphenburg, zwischen dem Nymphenburger Schlosskanal und dem Nymphenburg-Biedersteiner Kanal. Es besitzt eine Größe von 755 m² und liegt nicht im Geltungsbereich eines qualifizierten Bebauungsplanes. Somit richtet sich das Baurecht nach § 34 BauGB: Art und Maß der baulichen Nutzung haben sich in die Eigenart der näheren Umgebung einzufügen. Entlang der Straße sieht der einfache Bebauungsplan eine ca. 4,5 Meter abgesetzte, vordere Baulinie vor. Weitere Begrenzungen des Baufensters existieren nicht. Der Flächennutzungsplan der Landeshauptstadt München stellt diesen Bereich als „Reines Wohngebiet“ (WR) dar.

In der näheren Umgebung sind Einfamilien-, Zweifamilien-, Doppel-, Reihen- und kleinere Mehrfamilienhäuser zu finden. Die Baukörper weisen überwiegend zwei Vollgeschosse mit ausgebautem Dachgeschoss als Nichtvollgeschoss auf.

Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen Exposé.

Lage

Nymphenburg und insbesondere Gern zählen zu den absoluten Spitzenwohnlagen Münchens. Die Nähe zum Nymphenburger Schloss mit seinen weitläufigen Parkanlagen, den Auffahrtsalleen und dem Schlosskanal lässt rund ums Jahr ein außergewöhnliches Lebensgefühl entstehen. Zudem vermittelt die Villenkolonie Gern mit ihrer historischen Bausubstanz und den malerischen Alleestraßen ein unwiederbringliches Flair, das von einem anspruchsvollen Publikum geschätzt wird.

Das exklusiv von uns zum Kauf angebotene Objekt befindet sich in einer äußerst gesuchten, grünen und ruhigen Lage im Herzen von Gern. Die Infrastruktur ist ausgezeichnet. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig oder per Rad schnell erreichbar (Super- und Bio-Markt, Bäcker, Metzger, Apotheke, Gemüsestand). Es sind verschiedene städtische und private Kitas vorhanden (darunter auch bilinguale Angebote). Die fußläufig erreichbare Grundschule an der Maria-Ward-Straße befindet sich in einem Seitenflügel des Nymphenburgers Schlosses. Auch ausgezeichnete weiterführende Schulen stehen in Geh- und Radentfernung zur Auswahl, darunter die renommierten Nymphenburger Privatschulen und die Maria-Ward-Schulen, beide mit Gymnasial- und Realschulzweig. Mehrere Sportvereine mit Hockey-, Tennis-, Leichtathletik- und Squash-Angebot, das Dante-Freibad und der nahe Olympiapark schaffen ein perfektes Freizeit- und Erholungsangebot für Familien. Mit der nur wenige Gehminuten entfernten U-Bahnstation „Gern“ ist eine optimale Anbindung an den ÖPNV gegeben.

Informationen
Autobahnanschluss A8, ca. 5,7 km mit dem PKW
Flughafen über A9, ca. 39 km mit dem PKW
HBF München, ca. 17 Minuten mit der U-Bahn (U1, U7)
Gern (U1, U7), ca. 10 Minuten zu Fuß
Dall´Armistraße (Linie 12), ca. 11 Minuten zu Fuß
Dall´Armistraße (Linien 51, 151), ca. 11 Minuten zu Fuß
Hirschgarten (Stammstrecke), ca. 9 Minuten mit dem Rad

Energieausweis

RIEDEL_energy-bars
Informationen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Ausstelldatum
21.09.2020
Gültig bis
20.09.2030
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
259 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
nein
Energieeffizienzklasse
H
Markus Riedel
Markus Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Kaufmann
Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt