Südansicht der exquisiten historischen Villa
Die Villa liegt eingebettet in einem sonnigen, parkartigen Südgarten
Süd-Westansicht der Villa
Die Gartenanlagen wurden professionell neu gestaltet und vom ­Gärtner stetig ­gepflegt
Der linke Hauseingang führt in die vom Eigentümer genutzte Einheit, der rechte zu den sechs weiteren Wohnungen
Vorgarten an der Alleestraße
/
Südansicht der exquisiten historischen Villa
Die Villa liegt eingebettet in einem sonnigen, parkartigen Südgarten
Süd-Westansicht der Villa
Die Gartenanlagen wurden professionell neu gestaltet und vom ­Gärtner stetig ­gepflegt
Der linke Hauseingang führt in die vom Eigentümer genutzte Einheit, der rechte zu den sechs weiteren Wohnungen
Vorgarten an der Alleestraße
München - Nymphenburg

Rarität: Exquisite historische Villa in Toplage

Bei diesem exklusiv von uns angebotenen Objekt handelt es sich um eine bildschöne denkmalgeschützte Villa aus dem Jahr 1925 in absolut privilegierter Nymphenburger Lage. Das freistehende Gebäude wurde auf einem 1.150 m² großen parkähnlichen Grundstück im prachtvollen Neo-Louis-XVI-Stil erbaut und besticht mit seiner frühklassizistisch gegliederten Fassade, breiten Eck- und Fensterfaschen sowie einem imposanten Süd-Dacherker.

Die gesamte Villa einschließlich der Außenanlagen wurde 1988/89 aufwändig und mit großem Stilempfinden kernsaniert. Dabei wurden zahl­reiche historische Elemente denkmalschutzgerecht aufgearbeitet und Verlorenes nach Originalvorlagen auf höchstem handwerklichen Niveau sorgfältig nachgebildet. Der zauberhaft angelegte parkähnliche Garten und die Top­lage in einer der schönsten Alleestraßen Nymphenburgs machen dieses vorzüglich gepflegte Objekt zu einer absoluten Rarität.

Das Innere der Villa wurde als Mehrfamilienhaus mit zwei separaten Haus­eingängen gestaltet und in sechs Einheiten zzgl. einer Hausmeisterwohnung aufgeteilt. Die äußerst repräsentative Garten­wohnung mit alleinigem Zugang zum herrlichen Parkgrundstück erstreckt sich über ca. 262 m² und besitzt einen angenehmen Haus-im-Haus-Charakter. Der zweite Haus­eingang führt zu sechs sehr attraktiven Wohnungen zwischen ca. 38 und ­174 m². Eine Hausmeisterwohnung und eine Garage komplettieren diese außergewöhnliche Immobilie.

Grunddaten

Objekt-Nr.: 
HS 1242
Adresse: 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr: 
1925
Modernisierung: 
1988/89 Kernsanierung

Flächenaufstellung

Grundstück:  ca. 
1.150
 m²
Wohnfläche: ca. 
826
 m²
Nutzfläche: ca. 
1.086
 m²

Raumangebot und Ausstattung

Zimmer: 24

Kosten

Kaufpreis: Kaufpreis auf Anfrage
Provision: 
3,48 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis

Lage

Nymphenburg zählt zu den absoluten Spitzenwohnlagen Münchens. Die Nähe zum Nymphenburger Schloss, den Auffahrtsalleen und dem Schloss­­kanal schafft ein einmaliges Lebensgefühl. Stadtnah und dennoch ruhig und grün, besticht diese noble Wohngegend durch die historische Villen­bebauung, parkähnliche Gärten und prachtvolle Alleestraßen.

Das exklusiv von uns angebotene Objekt liegt in einem Villenquartier unweit des im späten 19. Jahrhundert entstandenen Rondells Neuwittelsbach; die alleeartige Straße ist äußerst begehrt und eine vorzügliche Adresse.

Die Infrastruktur ist ideal. Zu Fuß oder per Rad bequem erreichbar, befinden sich am Romanplatz und rund um den Rotkreuzplatz zahlreiche Einkaufs­möglichkeiten für den täglichen (Edeka, Apotheke, Bäckerei) und den gehobenen Bedarf (Garibaldi, Herrmannsdorfer Landwerkstätten, Galeria Kaufhof mit Gourmet-Abteilung, Wochenmarkt u.a.). Auch anspruchsvolle Restaurants liegen in der Nähe (Canal Grande, Acetaia, Romans, Broeding u.a.). Der nahe ESV bietet zahlreiche Sport­arten, darunter Hockey und Tennis. Zur Auswahl stehen mehrere städtische und (bilinguale) private Kitas sowie Grund- und weiterführende Schulen wie die privaten Nymphen­burger und die Maria-Ward-Schulen, die ein perfektes, intaktes Familien­umfeld schaffen.

48.15518, 11.51968

Informationen

Autobahnanschluss A8, ca. 6 km mit dem PKW
Romanplatz, ca. 10 Minuten zu Fuß (Linie 51, 151)
Über die A9 ca. 37 km mit dem PKW, ca. 55 Min. mit der S-Bahn (S1)
HBF München mit dem PKW ca. 4 km, ca. 20 Min. mit der Tram (Linien 16,17)
Hirschgarten, ca. 12 Minuten zu Fuß
Hubertusstraße, ca. 5 Minute zu Fuß (Linie12)
Rotkreuzplatz (U1, U7, U8) ca. 15 Min. zu Fuß, ca. 7 Min. mit der Tram (Linie 12)

Grundrisse

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Markus Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Kaufmann
Weitere Angebote in der Nähe
Hausansicht
München - Neuhausen in ToplageVERKAUFT

Großzügige Familienvilla von 1912 mit viel Charme

Grd. 280 m² - Fläche ca. 343 m²
Hausansicht mit Garten und Pool
München - Nymphenburg / Gern

Hochkarätige Villa mit Traumgarten und Outdoorpool

Grd. 1.170 m² - Fläche ca. 287 m² - 5.850.000 €