Gräfelfing - Würmtal
Referenzobjekt

Herrliches Baugrundstück für großzügige Villa in absolut ruhiger Bestlage

Grundstück:
973 m2
GRZ:
0,2
GFZ:
0,33
Objekt-Nr.:
GR 160
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Mit seinem historischen Ortskern und der ausgezeichneten Infrastruktur, dem reichen Baumbestand und dem hohen Freizeitwert der Umgebung gehört Gräfelfing zu den attraktivsten und begehrtesten Wohngebieten im Münchner Südwesten. In der zentralen Bahnhofstraße (Zone 30) sind alle Annehmlichkeiten für das tägliche Leben vorhanden: beste Einkaufsmöglichkeiten vom Biomarkt bis zur Modeboutique, alle öffentlichen Einrichtungen mit eigenem Rathaus, ein Bürgerhaus mit Kino und die renommierten Privatkliniken Wolfart und Würmtal. Die Erholungsgebiete von Würmtal, Starnberger-, Wörth- und Ammersee liegen ganz in der Nähe. Per S-Bahn und über die Lindauer Autobahn sind es jeweils ca. 20 Minuten bis zur Münchner Innenstadt.

Das Grundstück liegt etwas außerhalb des Ortskerns und dennoch sehr zentral inmitten des historisch gewachsenen Villenviertels (Zone 30), umgeben von repräsentativen Einfamilienhäusern in einer der begehrtesten Straßen von Gräfelfing. Die Hauptgeschäftsstraße, das Rathaus, die S-Bahnstation, mehrere Kitas und das Kurt-Huber-Gymnasium sind gut zu Fuß oder per Rad erreichbar. Nur eine Parallelstraße weiter schließt ein ausgedehntes Waldgebiet mit endlosen Spazierwegen bis zum Starnberger See an.

Objektbeschreibung

Das Grundstück liegt absolut ruhig in einer der begehrtesten Straßen von Gräfelfing etwas außerhalb des Ortskerns und dennoch sehr zentral inmitten des gewachsenen Villenviertels (Zone 30), umgeben von repräsentativen Einfamilien­häusern.

Das Objekt liegt im Geltungsbereich des rechtskräftigen Bebauungsplans Nr. 1B der Gemeinde Gräfelfing und ist bebaubar mit bis zu zwei Wohneinheiten. Zulässig ist eine maximale Grundfläche von 190 m² für das Wohngebäude sowie eine max. Geschossfläche von ca. 322 m² bei bis zu drei Vollgeschossen mit Flachdach bzw. von ca. 365 m² bei zwei Vollgschossen mit darüber liegendem Dachgeschoss unter Anrechnung des Dachgeschosses zu 2/3. Unter der Annahme eines Ausbaufaktors von 0,85 ergibt sich eine maximale Wohnfläche von rund 310 m².

Der Altbestand wurde bereits abgerissen. Das Grundstück ist somit für eine kurzfristige Bebauung vorbereitet.

Ansprechpartner

  • Ralf Heidemann

    Ralf Heidemann

    Gesellschafter Prokurist
    Dipl.-Kfm., Dipl.-Sachverst. (DIA)

    +49 89 1890808-0
    Email senden

  • Karin Schlapka

    Karin Schlapka

    Verkauf / Vermietung Immobilienmaklerin

    +49 89 1890808-11
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...