München - Nymphenburg
Referenzobjekt

Freistehendes Einfamilienhaus mit großem Raumangebot und sonnigem Südwestgarten

Baujahr:
1934
Modernisierung:
1995
Grundstück:
730 m2
Wohnfläche:
ca. 240 m2
Nutzfläche:
ca. 331 m2
Zimmer:
11
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
HS 1047
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Nymphenburg zählt zu den besten Wohnlagen Münchens - stadtnah und dennoch ruhig und grün. Die Nähe zum Nymphenburger Schloss mit seinen herrlichen Parkanlagen, zu den Auffahrtsalleen und dem idyllischen Schlosskanal vermittelt zu allen Jahreszeiten ein einmaliges Lebensgefühl.

Die Infrastruktur ist ideal. Nur wenige Schritte entfernt befinden sich in der Volpinistraße Supermarkt, Gemüsehändler, Back-Shop, Restaurant und Apotheke. Auch weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs und zahlreiche Restaurants stehen im nahen Umkreis zur Auswahl. Zwei Sportvereine mit Hockey-, Tennis- und Squash-Angeboten, Ballettschule, Fußballvereine, das Dante-Freibad, der Olympiapark, mehrere Kindertagesstätten (auch eine internationale) sowie Grund- und weiterführende Schulen (darunter die renommierten Nymphenburger Privatschulen mit Realschul- und Gymnasialzweig) bieten Familien eine perfekte Umgebung.

Das angebotene Objekt befindet sich in ruhiger Wohnlage nahe dem schön angelegten Von-Goebel-Platz.

Die Trambahnlinie 17 fährt von der Haltestelle "Dall‘Armistraße" in ca. 7 Minuten zum Hauptbahnhof. Die U-Bahnstationen "Gern" bzw. "Westfriedhof" (U1) erreicht man schnell mit dem Rad. Zum Münchner Flughafen gelangt man in ca. 35 Minuten.

Objektbeschreibung

Das exklusiv von uns zum Kauf angebotene Objekt im klassischen Stil der 30er Jahre liegt auf einem 730 m² großen sonnigen Südwestgrundstück. Derzeit ist das Haus in drei separate Wohneinheiten (Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss) unterteilt, die sich jedoch über das original erhaltene Treppenhaus ohne weiteres auch zu einem Einfamilienhaus miteinander verbinden lassen. Die Ausstattung entspricht nicht mehr ganz dem heutigen Zeitgeschmack. Mit einer umfassenden Modernisierung ließe sich jedoch ein äußerst reizvolles Einfamilienhaus mit modernstem Wohnkomfort schaffen.

Der für das Baujahr typische, nahezu quadratische Grundriss ermöglicht eine sehr ansprechende Raumaufteilung bei Raumhöhen von bis zu 2,70 m. Sowohl das schöne Südwest-Grundstück als auch das große Raumangebot stellen in Nymphenburg eine seltene Gelegenheit dar.

Ausstattung

  • Überdurchschnittliche Raumhöhen: bis ca. 2,70 m im EG, ca. 2,65 im OG und bis ca. 2,50 m im DG
  • Original erhaltenes Holztreppenhaus vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss
  • Einbauküchen im Erdgeschoss und Obergeschoss
  • Bäder (modernisierungsbedürftig)
  • Kachelofen im Erdgeschoss (elektrisch betrieben)
  • Im Erdgeschoss und Obergeschoss teilweise Holzböden
  • Großteils Aluminiumfenster
  • Gegensprechanlage auf allen drei Wohnebenen
  • Heizung: Eigene Energieerzeugungsanlage mittels Kraft-Wärmekopplung (Wärme- und Stromerzeugung); über App auch von unterwegs fernsteuerbar

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Baujahr des Gebäudes:
1934
Wesentlicher Energieträger:
Erdgas leicht
Energiebedarf:
177.40 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
F
 

Ansprechpartner

  • Heiner Riedel

    Heiner Riedel

    Geschäftsführender Gesellschafter

    +49 89 159455-14
    Email senden

  • Ingrid Riedel

    Ingrid Riedel

    Gesellschafterin

    +49 89 159455-14
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...