München - Bogenhausen
Referenzobjekt

Exzellent modernisierte Jugendstil-Wohnung mit 3 Zimmern und Balkon im Altbau von 1909

Baujahr:
1909
Modernisierung:
2013
Wohnfläche:
ca. 115 m2
Nutzfläche:
ca. 120 m2
Etage:
EG
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Einbauküche:
ja
Objekt-Nr.:
ETW 2790
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Die Wohnung befindet sich in einer ausgezeichneten zentralen Lage in Altbogenhausen, nur wenige Gehminuten vom Isarhochufer und dem Herzogpark entfernt. Mit wenigen Schritten gelangt man zum Kufsteiner Platz; hier sind neben dem exzellenten Feinkostgeschäft und Tagescafé Marks Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Supermarkt, Bäckerei, Metzgerei), ein Blumengeschäft, ein Friseur, eine Bank und eine Apotheke vorhanden. Auch am nahen Herkomerplatz gibt es Einkaufsmöglichkeiten (Herrmannsdorfer, Bio-Supermarkt u.a.). In der Umgebung stehen erstklassige Restaurants wie die "Käfer-Schänke", der "Bogenhauser Hof" und das "Acquarello" zur Auswahl. Auch der Englische Garten mit seinen ausgedehnten Parkanlagen und Biergärten, mit dem "Seehaus" und Tennisplätzen ist zu Fuß oder per Rad schnell erreichbar. Neben der Sprengel-Grundschule an der Gebelestraße (mit Mittagsbetreuung und Hort) befindet sich in Laufnähe die private PHORMS (bilingualer Kindergarten, Grundschule und Gymnasium). In der Umgebung sind mehrere Krippen und Kindergärten (darunter auch Montessori-Angebote) vorhanden. Ca. 100 Meter entfernt befindet sich eine Haltestelle der Tramlinie 16 und der Buslinien 16, 54, 58, 154 und 187, die unter anderem zum Hauptbahnhof, zum Stachus und zum Sendlinger Tor sowie zur U-Bahnstation "Richard-Strauß-Straße" (U4) verkehren, die man auch in ca. 15 Gehminuten erreicht. Mit dem Auto gelangt man schnell auf den Mittleren Ring und in die City; über die A9 benötigt man ca. 30 Minuten bis zum Münchner Flughafen. Bogenhausen gilt als absolute Spitzenlage Münchens. Mit prächtigen Altbauten und viel Grün bietet dieser begehrte, zentral gelegene Stadtteil ein niveauvolles Wohnumfeld.

Entfernungen

 
Autobahnanschluss A94, ca. 3 km mit dem PKW
 
Über die A9 ca. 30 Minuten mit dem PKW
 
Hauptbahnhof München, mit dem PKW ca. 4 km
 
Leuchtenbergring, ca. 18 Minuten mit dem Bus (Linie 54)
 
Richard-Strauss-Straße, ca. 15 Minuten zu Fuß (U4)
 
Mauerkircherstraße, ca. 4 Minuten zu Fuß
 
Mauerkircherstraße, Bundesfinanzhof, ca 3 Minuten zu Fuß (Linie 17)

Objektbeschreibung

Diese äußerst charmante 3-Zimmer-Wohnung liegt im Hochparterre eines denkmalgeschützten Jugendstil-Altbaus von 1909 mit nur neun Parteien. Das Objekt wurde 2013 aufwändig renoviert; es besticht durch Raumhöhen bis ca. 3,30 Meter und historische Ausstattungsdetails ebenso wie durch eine exklusive neue SieMatic Küche und ein zeitlos modernes, helles Bad. Eichen-Fischgrätparkett, originale Jugendstil-Türen und Deckenstuck unterstreichen das zauberhafte Epochen-Flair.

Ein großes Wohnzimmer, ein sehr ruhiges Schlafzimmer mit Hofausrichtung, ein weiterer attraktiver Raum (aktuell Speisezimmer, jedoch ideal als Kinderzimmer zu nutzen), eine Küche, ein Bad, ein kleiner Hauswirtschaftsraum, eine Ankleide und eine geräumige Diele bilden das Raumangebot. Die Küche wird durch einen weinberankten Balkon erweitert, der in diesem urbanen Umfeld einen zauberhaften Freiraum darstellt. Das kleine Outdoor-Refugium genießt Abendsonne und eine ruhige Hofausrichtung mit stimmungsvollen Ausblicken auf alte Kastanien und Linden. Hervorzuheben ist auch die absolut zentrale Lage in Altbogenhausen, nur wenige Schritte von der Isar und vom Englischen Garten entfernt.

Ausstattung

  • Raumhöhen bis ca. 3,30 Meter
  • Originales Eichen-Fischgrätparkett in der Diele sowie allen Wohn- und Schlafräumen, hohe weiß lackierte Sockelleisten; neues Eichenparkett in der Küche umlaufende Deckenstuckleisten, originale Stuckrosette im Speisezimmer
  • Historische kassettierte Innentüren mit Jugendstil-Türstöcken
  • Kaminofen im Wohnzimmer
  • Elegante SieMatic-Einbauküche (2016) mit grifflosen, teils mattweißen sowie dunklen Fronten (Räuchereiche-Optik), hellgrauen Kompositstein-Arbeitsflächen, Arbeitsflächenbeleuchtung und Esstheke, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld, Dunstabzug, Backofen, Wärmeschublade, Geschirrspüler (XL-Innenraum), großem Kühlschrank mit Drei-Sterne-Gefrierfach (alles Miele), Apothekervorratsschrank und Fußbodenheizung
  • Bad (erneuert ca. 2005), gestaltet mit weißen Boden- und Wandfliesen (Villeroy & Boch), ausgestattet mit Wanne, Glas-Eckdusche (Bette, Glaskabine erneuert in 2016), breitem Waschtisch (Villeroy & Boch), facettiertem Spiegel, zwei Wandleuchten, Bidet, anschließendem separaten WC, Handtuchheizkörper, elektrischer Fußbodenheizung, Deckenspots, raumhohem weißen Maß-Einbauschrank; autarke Gas-Therme
  • Maßgefertigte weiße Heizkörperverkleidungen
  • Maßgeschreinertes weißes Bücherregal im Wohnzimmer; Einbauschrank und Waschmaschinenanschluss im Hauswirtschaftsraum; Einbauten und Wandspiegel in der begehbaren Ankleide
  • Vorhangstangen in den Wohn- und Schlafräumen
  • Weiße, 2-fach verglaste Metallfenster mit Rollläden nach Süden; 2-fach verglaste Holzfenster zum Hof
  • Auf Wunsch gegen Ablöse zu übernehmen: Wiener Kaffeehaus-Lampe (um 1930, Küche), antiker Piemonteser Lüster (Schlafzimmer), Wiener Theresien-Lüster (1930er/40er Jahre, Wohnzimmer), Mailänder Lüster (um 1910, Speisezimmer), Venezianischer Lüster (um 1945, Diele) (alle Leuchten sind neu elektrifiziert), maßgefertigte Vorhänge u.a.

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.

 

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Prokurist
    Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

  • Kerstin Sander

    Dr. Kerstin Sander

    Verkauf / Vermietung Diplom-Kauffrau
    Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)

    +49 89 159455-33
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...