München - Nymphenburg
Referenzobjekt

Charmante 2-Zimmer-Hochparterrewohnung in denkmalgeschütztem Ensemble von 1912

Baujahr:
1912
Wohnfläche:
ca. 70 m2
Zimmer:
2
Lift:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
ETW 2591
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Besonders begehrte Wohnlage in Nymphenburg nahe Rondell Neuwittelsbach mit viel Grün, historischer Bausubstanz und bester Verkehrsanbindung. Die Trambahnhaltestelle Hubertusstraße ist nur 3 Minuten vom Objekt entfernt. Der Rotkreuzplatz mit allen Einkaufsmöglichkeiten und U-Bahn-Station ist fußläufig erreichbar, ebenso die S-Bahn Haltestelle "Hirschgarten".

Objektbeschreibung

Die exklusiv von uns angebotene 2-Zimmer-Wohnung liegt im Hochparterre eines stattlichen denkmalgeschützten Gebäudes aus der Jahrhundertwende, der ehemaligen Privatklinik Krecke. 1984 wurde die Wohnanlage aufwendig saniert.

Die mit viel Liebe zum Detail renovierten Räumlichkeiten verbinden den Charme des historischen Altbaus mit modernem Wohnkomfort. Besonders attraktiver fast 30 m² großer Wohnbereich mit reizvollem Westerker, moderne Einbauküche, schön geschnittenes Schlafzimmer mit davorliegender Loggia, hochwertig ausgestattetes Bad mit Wanne.

Ausstattung

  • Schöne Birkenparkettböden
  • Wohnbereich mit Westerker
  • Raumhöhe nahezu 3 m
  • Dekorative Stuckdetails
  • Deckenspots in allen Räumen
  • Maßgefertigte Einbauten
  • Schlafzimmer mit Loggia
  • Hochwertig eingerichtetes Bad
  • Duplex-Stellplatz in der Tiefgarage

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...