München - Nymphenburg
Referenzobjekt

Bestlage in Gern: Charmante, großzügige Haushälfte mit zauberhaftem Südwest-Garten und Pool

Baujahr:
1958
Modernisierung:
2019
Grundstück:
330 m2
Wohnfläche:
ca. 188 m2
Nutzfläche:
ca. 322 m2
Kellerfläche:
ca. 71 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
VM 4040
Kaltmiete:
vermietet
 

Lage

Das exklusiv von uns zur Miete angebotene Haus befindet sich in einer absolut gesuchten, grünen und ruhigen Lage in Nymphenburg/Gern. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig oder per Rad schnell erreichbar (Super- und Bio-Markt, Bäcker, Metzger, Apotheke, Gemüsestand). Es sind mehrere städtische und private Kinderbetreuungseinrichtungen vorhanden (darunter auch bilinguale Angebote). Die fußläufig erreichbare Grundschule an der Maria-Ward-Straße bietet mehrere Mittagsbetreuungsgruppen. Auch ausgezeichnete weiterführende Schulen stehen in Gehentfernung zur Verfügung, darunter die renommierten Nymphenburger Privatschulen und die Maria-Ward-Schulen (beide mit Gymnasial- und Realschulzweig). Mehrere Sportvereine mit Hockey-, Tennis-, Leichtathletik- und Squash-Angebot, das Dante-Freibad und der nahe Olympiapark schaffen ein perfektes Freizeit- und Erholungsangebot.

Die Verkehrsanbindung ist ideal. Nur wenige Gehminuten (ca. 750 Meter) von dem Objekt entfernt, befindet sich die U-Bahnstation "Gern" (U1, vier Stationen zum Hauptbahnhof mit S-Bahnanschluss/Stammstrecke bzw. eine Station zum Rotkreuzplatz mit Bus- und Tramanschluss). Nur ca. 800 Meter entfernt, verkehren an der Menzinger Straße Tram und Busse. Mit dem Pkw gelangt man in ca. 30 Minuten zum Münchner Flughafen.

Mit seiner repräsentativen Bausubstanz und den grünen Alleestraßen ziehen Nymphenburg und insbesondere die historische Villenkolonie Gern ein niveauvolles Publikum an. Zentrumsnah und dennoch ruhig, zählt Nymphenburg/Gern zu den begehrtesten Wohnlagen Münchens. Das Nymphenburger Schloss, die Auffahrts­alleen und der Schlosskanal vermitteln zu allen Jahreszeiten ein unvergleichliches Lebensgefühl.

Objektbeschreibung

Die exklusiv von uns angebotene Haushälfte begeistert durch die absolut ruhige, grüne und privilegierte Gerner Lage, nur wenige Schritte vom Canaletto entfernt. Neben diesem äußerst begehrten Wohnumfeld ist auch das großzügige Raumangebot hervorzuheben. Das Erdgeschoss vereint Essen, Kochen und Wohnen. Im Ober- und Dachgeschoss sind vier Schlafzimmer und zwei Bäder untergebracht. Im Untergeschoss befinden sich reichlich Hobby-, Hauswirtschafts- und Abstellflächen. Hinzu kommen eine sonnige Dachterrasse und ein bezaubernder Südwest-Garten mit einer Natursteinterrasse und einem kleinen Pool. Die perfekte FamilienInfrastruktur umfasst ausgezeichnete Schulen, Kinderbetreuungseinrichtugen sowie Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten in der nahen Umgebung.

Ausstattung

  • Offener Kamin mit Glas-Trennscheibe im Wohnzimmer
  • Parkett in den Wohn- und Schlafräumen (größtenteils Eiche, frisch abgeschliffen und versiegelt)
  • Umlaufende Deckenstuckleisten in Essdiele, Wohnzimmer und Wintergarten
  • Einbauküche mit cremeweißen Hochglanzfronten und Nero-Assoluto-Arbeitsflächen, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler (alles Miele), Arbeitsflächenbeleuchtung
  • Speisekammer, ausgestattet mit Wandregalen
  • Bad (OG, erneuert in 2011), gestaltet in hellem Feinstein, ausgestattet mit Wanne, Dusche mit Glastür, Doppel-Waschbecken mit Unterschrank und großem Spiegel, WC
  • Bad (DG), weiß gefliest, ausgestattet mit Wanne einschl. Duschabtrennung, Waschbecken, beleuchtetem Spiegel und WC
  • Weiß gefliestes Gäste-WC im EG, einfaches Duschbad im UG
  • Holzfenster, mattweiß lackiert und 2-fach verglast (größtenteils 2011 erneuert)
  • Gartenseits größtenteils manuelle Rollläden
  • Mattweiße kassettierte Innentüren
  • Komplett ausgestattete Ankleide im Masterschlafzimmer, Einbauschrank in einem der Kinderzimmer und in der Diele (DG)
  • Manuelle Pool-Rollabdeckung
  • Geräumige Einzelgarage

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum:
20.10.2018
Baujahr des Gebäudes:
1958
Wesentlicher Energieträger:
Öl
Energiebedarf:
216.20 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
G
 

Ansprechpartner

  • Anne-Sophie Riedel

    Anne-Sophie Riedel

    Verkauf / Vermietung Bachelor of Arts (B.A.)
    Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)

    +49 89 159455-17
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits vermietet. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...