München – Ludwigsvorstadt / Theresienhöhe
verkauft

3-Zimmer-Dachgeschoss-Maisonette in Palais von 1895

Diese charmante Wohnung befindet sich im 3. Obergeschoss eines denkmalgeschützten Stadtpalais von 1895. Das herrschaftliche Gebäude besticht mit seiner prachtvollen Neurokoko-Fassade; ein bildschönes Entree mit historischem Wandstuck und ein original erhaltenes Treppenhaus prägen das repräsentative Wohnumfeld. Ein Lift ist vorhanden.

Die Wohnung wurde 2006/07 modernisiert. Die Räumlichkeiten verteilen sich über zwei Ebenen und umfassen einen Wohn-/Essbereich mit offen gestalteter Küche, zwei Schlafzimmer, eine großzügige Galerie, ein Bad und ein Gäste-WC. Altbau-Raumhöhen bis ca. 3,25 Meter, historische weiße Kassettentüren, eine weiße SieMatic-Küche mit Kochinsel, Merbau-Parkett und ein stylishes, helles Bad mit Wanne und Dusche schaffen ein sehr einladendes Ambiente. Im Herzen der Ludwigs­vorstadt nahe der Theresienwiese gelegen, begeistert die Lage dieses Objekts mit ihrem urbanen und dennoch grünen Flair, einer großen Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars, unterschiedlichsten Einkaufs­möglichkeiten, Sport- und Freizeitangeboten sowie einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung. Die Wohnung ist vermietet.

Grunddaten
Objekt
ETW 2850
Objektart
Dachgeschosswohnung
Baujahr
1895
Modernisierung
2008
Denkmalschutz
ja
Etage
3. OG + DG
Lift
ja
Zustand
Gepflegt
Vermietet
ja
Flächenaufstellung
Wohnfläche
ca. 120 m²
Nutzfläche
ca. 144 m²
Kellerfläche
ca. 6 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
3
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Ausstattung
Gehoben
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Merbau-Parkett (2006/07) auf der Haupteben (ausgenommen der Kochbereich), Korkbelag (2006/07) auf der Maisonetteebene (ausgenommen das Bad)
  • SieMatic-Einbauküche (2006/07) mit weißen Fronten, Stangengriffen, Granit-Arbeitsflächen („Nero Assoluto“) und Kochinsel, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld (Platinen kürzlich erneuert), Insel-Dunstabzug, Backofen, Geschirrspüler (alles Siemens), flächenbündig integriertem Edelstahl Spülbecken und Abtropfbecken (Blanco), schwarzen Feinstein-Bodenfliesen und Deckenspots
  • Original erhaltene Kassettentüren, weiß lackiert, auf der Hauptebene; weiße Türen auf der Maisonetteebene
  • Holzfenster, mattweiß lackiert und 2-fach verglast
  • Bad (2006/07), gestaltet mit cremefarbenen Feinstein-Bodenfliesen und roten Glasmosaik-Wandfliesen, ausgestattet mit Wanne, großer Glas-Eckdusche einschl. Rainshower und Sitzbank, breites Waschbecken (Duravit „Vero“), Unterputz-Armatur (Steinberg), WC, Handtuchheizkörper
  • Gäste-WC (2006/07), ausgestattet mit kleinem Waschbecken und WC
  • Einbauschrank (2006/07) mit satinierten Glas-Schiebetüren im Schlafzimmer
  • Gegensprechanlage

Lage

Zentral, pulsierend und vielfältig: Die Ludwigsvorstadt zählt zu den absolut gesuchten City-Wohnlagen Münchens. Die exklusiv von uns zum Kauf angebotene Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung vereint eine exzellente, ideal angebundene Lage mit dem einzigartigen Münchner Lebensgefühl, das von der nahen Theresienwiese, der historischen Paulskirche und der Ruhmeshalle mit der imposanten Bavaria-Statue ausgeht.

Die Theresienhöhe wird geprägt von herrschaftlichen denkmalgeschützten Altbauten, die im ausgehenden 19. Jahrhundert von namhaften Münchner Architekten wie Gabriel von Seidl und Leo von Klenze als gründerzeitliches Villenquartier entworfen wurden. Noch heute schaffen die Stadtpalais mit ihren prachtvollen Fassaden ein unwiederbringliches Wohnumfeld.

In Laufnähe gibt es an der Lindwurmstraße zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Szene-Bars, Kinos und Sportangebote. Das Sendlinger Tor und den Stachus erreicht man bequem zu Fuß oder per Rad. Auch ins angesagte Schlachthof- und Glockenbachviertel sowie an die Isar gelangt man schnell; die renaturierten Isarauen laden zu allen Jahreszeiten zu Entspannung und Erholung ein. Hervorzuheben ist die perfekte Anbindung an den ÖPNV.

Informationen
Autobahnanschluss A95, ca. 4,2 km mit dem PKW
HBF München, ca. 2 km mit dem PKW, ca. 12 Minuten mit der U-Bahn (Harras)
Poccistraße (U3, U6), ca. 3 Minuten zu Fuß
Sendlinger Tor (Linie 16, 17, 18, 19, 27, 28), ca. 7 Min. per Rad oder mit der U-Bahn
Poccistraße (Linie 62), ca. 4 Minuten zu Fuß
Marienplatz (Stammstrecke), mit der U-Bahn (U3, U6) oder 11 Minuten per Rad

Energieausweis

Da bei diesem Objekt Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz vorliegt, ist ein Energieausweis nicht erforderlich.
Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Kerstin Sander
Dr. Kerstin Sander
Immobilienmaklerin
Diplom-Kauffrau, Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt