München - Glockenbachviertel
Referenzobjekt

Top-sanierte, bildschöne 4,5-Zimmer-Wohnung mit Balkon in Jugendstil-Anwesen von 1902

Baujahr:
1902
Modernisierung:
2013
Wohnfläche:
ca. 163 m2
Nutzfläche:
ca. 165 m2
Etage:
2. OG
Zimmer:
4,5
Schlafzimmer:
2
Einbauküche:
ja
Lift:
ja
Objekt-Nr.:
VM 3830
Kaltmiete:
vermietet
 

Lage

Bunt, lebendig, angesagt: Dort, wo in der Isarvorstadt Gärtnerplatz- und Glockenbachviertel fast nahtlos ineinander übergehen, befindet sich eine der begehrtesten, trendigsten City-Wohnlagen Münchens. Die unvergleichliche Mischung aus Geschäften des täglichen Bedarfs, individuellen Boutiquen, Galerien, Bars und Szene-Lokalen begeistert ein niveauvolles Publikum, Kulturinteressierte und Nachtschwärmer.

Insbesondere die Straßenzüge zwischen Isartor und Gärtnerplatz bestechen durch ihr pulsierendes Ambiente. In wenigen Gehminuten erreicht man das Stadtzentrum mit Marienplatz und Viktualienmarkt, Oper und Residenztheater, Maximilianstraße und den Fünf Höfen. Auch die renaturierten Isarauen, die zu jeder Jahreszeit Entspannung und Erholung bieten, sind bequem zu Fuß erreichbar.

Die Verkehrsanbindung ist ideal: Fußläufig entfernt befinden sich die S-Bahnstation "Isartor" (Stammstrecke) sowie die U-Bahnstationen "Marienplatz" (U3, U6) und Fraunhoferstraße" (U1, U2, U7, U8); am nahen Reichenbachplatz verkehren die Tramlinien 16, 18 und 19.

Objektbeschreibung

Äußerst großzügig präsentiert sich diese herrschaftliche 4,5-Zimmer-Altbau-Wohnung in einem denkmalgeschützten Jugendstil-Anwesen von 1902 in angesagter, urbaner Lage. 2013 wurden die Räumlichkeiten aufwendig saniert und mit neuem Eichenparkett, einem modernen Bad und einer maßgeschreinerten Küche ausgestattet. Außergewöhnlichen Charme verbreiten stilgetreu restaurierte Original-Details, wie prachtvoller Deckenstuck, historische Kastenfenster und kassettierte Innentüren mit kunstvoll verzierten Türstöcken. Drei beeindruckende Repräsentationsräume - einer davon mit Erker und Flügeltüren - , ein straßenabgewandtes Schlafzimmer, eine große Wohnküche, ein Bad, ein Gäste-WC, eine Garderobenkammer und ein Hauswirtschaftsraum bilden das überzeugende Raumangebot. Hinzu kommt ein Balkon mit ruhiger Hofausrichtung.

Ausstattung

  • Die Wohnung wurde 2013 aufwendig saniert und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand
  • Überdurchschnittliche Raumhöhen bis ca. 3,40 m
  • Prachtvolle Stuckdecken in mehreren Räumen, flächiger Jugendstil-Stuck in zwei Repräsentationsräumen
  • Eichen-Schiffsbodenparkett (2013), geölt und durchgehend verlegt
  • Historische Kassetten-Türen, größtenteils originale Messing-Beschläge; kunstvoll verzierte Jugendstil-Türstöcke
  • Original erhaltene Doppel-Kastenfenster
  • Maßgeschreinerte Einbauküche (2013) mit mattweißen Fronten, Alu-Griffleisten bzw. Tip-on-Verschlüsse, schwarzen Granit-Arbeitsflächen und freistehender Kochinsel, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld, stylishem Dunstabzug, zwei Backöfen, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombination, eingelassener Edelstahl-Spüle, Glas-Rückwand, offenen Glasregalen, diversen Beleuchtungen
  • Zeitlos-elegantes Bad (2013), mattweiß gefliest mit kontrastierendem schwarzen Mosaik, ausgestattet mit ovaler Wanne, Dusche, zwei Aufsatzbecken, Holz-Unterschrank, zwei großen Spiegeln, Deckenbeleuchtung
  • Separates WC (2013), mattweiß gefliest mit schwarzem Mosaik-Fries, ausgestattet mit WC, Urinal, Handwaschbecken, Spiegel, Deckenbeleuchtung
  • Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss
  • Abstellraum mit praktischen Einbauten
  • Decken-Lichtschienen mit Strahlern in Diele und Küche
  • Video-Gegensprechanlage
  • Kein Energieausweis da Einzeldenkmal

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits vermietet. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...