München – Pasing / Obermenzing
verkauft

Saniertes Stadthaus von 1930 mit Traumgarten

Diese bildschöne Haushälfte vereint historischen Charme mit modernstem Wohnkomfort und einem trendigen Ambiente. Die lichterfüllten Räumlichkeiten erstrecken sich über drei Wohnetagen. Ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit anschließender Küche, drei Schlafzimmer und zwei Bäder bilden das Raumangebot. Im Untergeschoss sind ein sehr gut belichteter Gäste- und Arbeitsbereich sowie Hauswirtschafts- und Abstellflächen vorhanden. Ein Highlight ist der Garten, der sich mit perfekter Südausrichtung hinter dem Haus erstreckt. Eine Terrasse, ein Freisitz, eine Rasenfläche, alte Gehölze und blühenden Stauden und Sträucher bilden ein zauberhaftes Outdoor-Paradies. Das Objekt wurde seit dem Jahr 2000 kontinuierlich renoviert und aufgewertet. 2016 fand eine umfassende Modernisierung statt; die Ausstattung spiegelt ein besonderes Stil- und Trendgespür wider. Eine bulthaup-Küche, ein Kamin und Eichen-Schlossdielen lassen ein repräsentativ-behagliches Wohnumfeld entstehen, das hohe ästhetische Ansprüche erfüllt.

Grunddaten
Objekt
HS 1200
Objektart
Doppelhaushälfte
Baujahr
1930
Denkmalschutz
nein
Zustand
Gepflegt
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
344 m²
Wohnfläche
ca. 105 m²
Nutzfläche
ca. 157 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Balkone
1
Terrassen
1
Stellplätze
1
Ausstattung
Gehoben
Einbauküche
ja
Unterkellert
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Original erhaltenes Treppenhaus
  • Bodenbeläge: Eichen-Schlossdielen im Wohn-/Essbereich und Küche, Eichen-Fischgrätparkett im OG, original erhaltene Weichholz-Dielen im DG, portugiesische Zementfliesen im Eingangsbereich, lackierter Zementestrich im UG
  • Heizkamin mit Holzlege im Wohn-/Essbereich
  • bulthaup-Einbauküche (ca. 2010) mit mattweißen grifflosen Fronten
  • verschiedene hochwertige Schreiner-Einbauten
  • Bad im G(2019), gestaltet mit grauen Feinstein-Bodenfliesen und weißen Wandfliesen
  • Duschbad, gestaltet mit gespachteltem, hellgrau lackiertem Zementestrich
  • Original erhaltene Kassettentüren mit historischen Beschlägen im DG und UG
  • Fenster: teils 2-fach verglaste Holzfenster (2000), teils 3-fach verglaste Holz-Alu-Fenster (2016)
  • Metall-Raffstores, elektrisch steuerbar, an der Glasfront zum Garten (EG)
  • Lichtsysteme in nahezu allen Räumen (Galerie-Lichtschienen und/oder LED-Strahler von SLV)
  • LAN-Verkabelung in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Gegensprechanlage
  • Glasfaseranschluss im Haus
  • Garten/Außenanlagen: Einfriedung mit schreinergefertigtem Holzzaun und Müllbox-Anlage im Vorgarten, Außenstellplatz mit Starkstromanschluss, Bangkirai-Terrasse und granitgepflasterter Freisitz im rückwärtigen Bereich, Wasser- und Stromanschluss

Lage

Pasing-Obermenzing ist eine der gesuchtesten Wohnlagen im Münchner Westen. Hier trifft ein hoher Freizeit- und Erholungswert auf eine familienfreundliche, gewachsene Infrastruktur. Nicht nur die Villenkolonie I und II, sondern auch die anschließenden Straßenzüge mit Gartenstadt-Charakter östlich der Offenbachstraße zählen zu den sehr begehrten Lagen; von hier erreicht man schnell den Würmkanal und den Nymphenburger Schlosspark.Das intakte, grüne Wohnumfeld ist von Einfamilienhäusern mit eingewachsenen Gärten geprägt und bietet eine äußerst familienfreundliche Infrastruktur. Ca. 10 Gehminuten entfernt liegt die beliebte Grundschule an der Oselstraße; auch Kitas und weiterführende Schulen sind in Pasing vorhanden. Ca. 3 bzw. 6 Gehminuten entfernt findet man ein Feinkostgeschäft und einen Supermarkt. Das nahe Ortszentrum von Pasing bietet weitere Annehmlichkeiten: die Pasing Arcaden mit über 100 Geschäften, den historischen Pasinger Viktualienmarkt, Post, Banken, Ärzte, Fitness-Studios und vieles mehr. Für ein großes Sportangebot von Fitness und Gymnastik über Tennis bis hin zu Hockey und Fußball steht die nahegelegene Sportanlage Obermenzing (SV Waldeck, TuS Obermenzing, TC Blutenburg). Die Pasinger Fabrik lockt mit einem breiten kulturellen Programm.

Informationen
Autobahnanschluss A96, ca. 4 km mit dem PKW
Flughafen München, ca. 30 Minuten mit dem PKW
Hauptbahnhof München, 20 Minuten mit dem PKW bzw. ca. 18 Minuten mit der S-Bahn
Pasing Bahnhof (Linien 19, 38, N19), ca. 10 Minuten zu Fuß
Nusselstraße (Linien 161, 162 ), ca. 2 Minuten zu Fuß
Pasing (Stammstrecke), ca. 5 Minuten zu Fuß

Energieausweis

Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung und folgt in Kürze.
Spencer Hippe
Spencer Hippe
Stv. Büroleiter Nymphenburg
Immobilienmakler (IHK)
Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt