München - Nymphenburg

Repräsentative Altbau-Villa von 1927 mit exzellenter Ausstattung und traumhaftem Südgarten

Baujahr:
1927
Modernisierung:
2015
Grundstück:
916 m2
Wohnfläche:
ca. 342 m2
Nutzfläche:
ca. 492 m2
Zimmer:
9
Schlafzimmer:
7
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
HS 1086
Verfügbar ab:
Mitte 2018
Kaufpreis:
9.800.000 €
Provision:
3,57% inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis
 

Lage

Nymphenburg mit dem Wittelsbacher Schloss und seinen Parkanlagen gehört zu den absoluten Spitzenwohnlagen Münchens. Herrschaftliche Residenzen, denkmalgeschützte Villen und ruhige Alleestraßen mit schönem altem Baumbestand bieten ein sehr niveauvolles und gesuchtes Umfeld.

Das Anwesen liegt im Denkmalgeschützten Ensemble "Rondell Neu-Wittelsbach" absolut ruhig und grün in einer der begehrtesten Wohnstraßen von Nymphenburg – wenige Gehminuten vom Schlosskanal und den Auffahrtsalleen entfernt.

Die Infrastruktur ist ideal. Bequem erreichbar finden sich am Romanplatz zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Post und Banken. Rund um den Rotkreuzplatz sind nette Cafés und gehobene Einkaufsmöglichkeiten vorhanden (Garibaldi, Galeria Kaufhof mit Gourmet-Abteilung u.a.). Auch anspruchsvolle Gastronomie liegt in der Nähe (Acetaia, Roman‘s, Broeding u.a.).

Die U-Bahnstation "Rotkreuzplatz" (U1) ist nur einige Gehminuten entfernt; am Romanplatz verkehren Busse (Linie 52) und Tramlinien (12 und 17). Den Münchner Flughafen erreicht man mit dem Pkw in ca. 35 Minuten.

Objektbeschreibung

Die ruhige, idyllische Toplage in Nymphenburg, ein großzügiges, flexibel nutzbares Raumangebot mit ca. 340 m² Wohnfläche, besonders schöne Proportionen und ein außergewöhnlich stilvolles Ambiente machen diese denkmalgeschützte Villa von 1927 zu einer besonderen Rarität. Umgeben von einem parkähnlichen Garten zeigt sich das historische Gebäude mit unwiderstehlichem Charme.

Das Anwesen ist optimal nach Süden ausgerichtet. Zwei schöne Runderker, symmetrisch angeordnete weiße Sprossenfenster und eine Terrasse mit Freitreppe prägen die eindrucksvolle Fassade.

Im Hochparterre präsentieren sich mit einem charmant gestalteten Entréebereich, einem weitläufigen Wohn-/Essbereich und einem Kaminzimmer stilvolle Repräsentationsräume, die höchste Ansprüche an Eleganz und Komfort erfüllen. Eine äußerst luxuriöse Küche und ein Garderobenbereich mit Gäste-WC komplettieren die Etage.

Fünf Schlafzimmer im ersten Obergeschoss sowie zwei weitere Schlaf- oder Arbeitszimmer und eine Galerie im Dachgeschoss bieten - zusammen mit vier Bädern - ausreichend Platz für eine größere Familie. 2015/2016 wurde die Villa mit hervorragendem Stilempfinden umfassend und äußerst geschmackvoll renoviert.

Ausstattung

  • Maßgeschreinerte und mattweiß lackierte Holz-Sprossenfenster mit 6-facher-Pilzkopfsicherung
  • Raumhöhen bis ca. 3,20 m im EG, ca. 2,75 im OG, bis max. ca. 7,80 m im DG-Studio
  • Originaler umlaufender Deckenstuck im Entrée, Wohn-/Essbereich und Kaminzimmer (EG)
  • Original erhaltener Fischgrät-Parkett im Wohn-/Essbereich und Kaminzimmer; Verlegung eines neuen Estrichs in Eingangsbereich und Küche
  • Offener Kamin mit modern-puristischer Maske aus Muschelkalk
  • Edle Einbauküche mit freistehendem Kochblock einschl. Esstheke aus Muschelkalk, Einbauschränke mit Fronten aus geräucherter Eiche und Echtholz-Innenleben, dekorative Messing-Wandpaneele
  • Elegant gestalteter Eingangsbereich mit Muschelkalk-Bodenbelag und maßgeschreinerten Garderobeneinbauten und Gäste-WC
  • Zwei edle, vollständig überarbeitete Bäder im Obergeschoss
  • Duschbad im DG mit Doppelwaschtisch
  • Bauhaus-Inntüren- und Fensterbeschläge
  • CAT7 Netzwerkverkabelung
  • Gegensprechanlage auf allen drei Wohnetagen; zusätzliche Video-Displays im EG und DG
  • Die vormaligen (jedoch nicht epochengetreuen) Klappläden sind noch vorhanden.
  • Funk-Rauchmelder mit Gateway ins Internet mit App
  • Video-Funk-Überwachung mit 4 Kameras und Gateway ins Internet mit App
  • Grundwasserbrunnen im Garten Elektropumpe zur Gartenbewässerung
  • Gardena Gartenbewässerung (vorbereitet)
  • Gartenbeleuchtung mit Funkfernsteuerung, Elektro-Bodentanks, Steckdosen im Garten mit diversen Gartenleuchten

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.

 

Ansprechpartner

  • Heiner Riedel

    Heiner Riedel

    Geschäftsführender Gesellschafter

    +49 89 159455-14
    Email senden

  • Markus Riedel

    Markus Riedel

    Geschäftsführender Gesellschafter Diplom-Kaufmann

    +49 89 159455-13
    Email senden

Exposé anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen.

 
 
 

weitere Person hinzufügen

 
 

weitere Telefonnummern hinzufügen