München - Obermenzing - Villenkolonie I
Referenzobjekt

Jugendstil-Juwel des Architekten August Exter, prachtvolle Villa von 1895 auf Parkgrundstück

Baujahr:
1894
Grundstück:
1.420 m2
Wohnfläche:
ca. 391 m2
Nutzfläche:
ca. 431 m2
Zimmer:
11
Objekt-Nr.:
HS 858
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Das Objekt liegt in der um 1900 entstandenen "Villenkolonie I" nahe dem idyllischen Würmkanal. Die herrlich grüne Umgebung bietet ein sehr angenehmes und stilvolles Wohnumfeld. Kindergärten, mehrere Schulen, Restaurants und das malerische Schloss Blutenburg sind nur wenige Schritte entfernt.

Objektbeschreibung

Das herausragende Baudenkmal wurde 1894 von August Exter, dem genialen Stadtplaner und Initiator der Villenkolonien, entworfen und 1996 äußerst aufwändig und originalgetreu saniert. Beeindruckender Empfangsraum mit offenem Kamin, 10 weitere Zimmer + lichterfüllter Studio-Anbau von 2012 mit eigenem Eingang, 2 Bäder, großzügige Küche, herrlicher parkartiger Garten mit Sonnenterrassen und idyllischem Teich.

Ausstattung

Historisches Holztreppenhaus, üppiger Stuck, Holzkassettendecken, halbhohe Wandtäfelungen, Flügeltüren, Dielen-/Parkett- und Antikmarmorböden, hochwertige Einbauküche, Deckenfresko, offener Kamin, Bad mit englischer Sanitärausstattung im Stil von 1900; moderne Haustechnik.

Ansprechpartner

Keine Einträge vorhanden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...