München - Villenkolonie II in Pasing
Referenzobjekt

Denkmalgeschützte Jugendstil-Villa mit viel originalem Altbau-Charme und zauberhaftem Garten

Baujahr:
1901
Grundstück:
623 m2
Wohnfläche:
ca. 191 m2
Nutzfläche:
ca. 237 m2
Zimmer:
5
Objekt-Nr.:
HS 803
Kaufpreis:
verkauft
 

Objektbeschreibung

Pasing - in der historischen Villenkolonie II, besonders charmantes Einfamilienhaus von 1901 (Architekt: August Exter), 1993 umfassende Sanierung, 2005 Ausbau des Dachstudios, viele original erhaltene Altbauelemente wie Parkettböden, Treppenhaus, Kastenfenster, äußerst großzügiger, offen angelegter Wohn-, Ess- und Kochbereich mit Erker, offenem Kamin und großem Wintergarten, im Obergeschoss drei Schlafzimmer, zweiter Wintergarten und Bad, sehr schönes Dachstudio mit weiterem Bad und Dachterrasse, idyllischer Südgarten mit großer Terrasse, Wasserbecken und kleinem Pavillon.

Ansprechpartner

  • Ingrid Riedel

    Ingrid Riedel

    Gesellschafterin

    +49 89 159455-14
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...