München – Neuwittelsbacher Villenquartier
verkauft

Charmantes Stadthaus von 1912 im denkmal-geschützten Ensemble "Hubertus-Palais“

LAGE Ende des 19. Jahrhunderts entstand in Nymphenburg südlich des Schlossgartenkanals das „Neuwittelsbacher Villenquartier“ - eine der nobelsten Wohnlagen Münchens.

OBJEKT Das exklusiv von uns angebotene Stadthaus liegt absolut ruhig im begrünten Innenhof des Hubertus-Palais. EG: Äußerst großzügiger, offener Wohn-/Ess- und Kochbereich mit bezauberndem Blick in den sonnigen Garten. OG: Repräsentativer Wohnraum mit Stuckleisten, offenem Kamin und Flügeltüren zum Balkon. Attraktiver Elternschlafraum mit Südostbalkon und großem Bad; schön ge-schnittenes Kinderzimmer. DG: Ausgebautes Dachgeschoss mit drei Räumen. Das Stadthaus muss umfassend renoviert werden; ein Teil des Erdgeschosses ist an eine Arztpraxis vermietet, die über einen separaten Eingang verfügt.

AUSSTATTUNG - Repräsentativer Wohnraum mit Erker und offenem Kamin - Schöne Dielenparkettböden - 2 TG-Stellplätze und 2 Außenstellplätze

Grunddaten
Objekt
HS 901
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1912
Denkmalschutz
nein
Zustand
Renovierungsbedürftig
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
776 m²
Wohnfläche
ca. 336 m²
Nutzfläche
ca. 374 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
8
Stellplätze
4
Einbauküche
nein
Unterkellert
nein
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft.

Lage

Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt