München - Nymphenburg / Gern
Referenzobjekt

Charmantes Jugendstil-Stadthaus von 1910 mit hochwertiger Ausstattung und idyllischem Südgarten

Baujahr:
1910
Modernisierung:
2014
Grundstück:
186 m2
Wohnfläche:
ca. 146 m2
Nutzfläche:
ca. 40 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
3
Einbauküche:
ja
Objekt-Nr.:
VM 3624
Kaltmiete:
vermietet
 

Lage

Die historische Villenkolonie Gern zählt zu den idyllischsten Stadtvierteln Münchens. Dabei sind die Nähe zur City und das grüne Umfeld gepaart mit hervorragender Infrastruktur. Mehrere kleine Läden, die U-Bahnstation Gern und das Nymphenburger Privatgymnasium sind gut zu Fuß oder per Rad erreichbar.

Objektbeschreibung

Das denkmalgeschützte Stadthaus wurde 1995 mit außergewöhnlich großem Aufwand saniert und mit dem Fassadenpreis der Stadt München prämiert. EG: Hochwertige Küche und schönes Esszimmer sowie Garderobe und Gäste-WC. OG: Großer Wohnbereich mit antikem Kachelofen und Bibliothek/Arbeitszimmer. DG: Zwei charmante Schlafzimmer mit Bad. UG: Gästezimmer mit Duschbad, Sauna/Dampfbad-Kombination; zauberhafter Außenbereich mit Sitzplatz und kleinem Seerosenbecken.

Ausstattung

  • Sandsteinböden und Eichenparkett
  • Weiße Kassettentüren und Kastenfenster
  • Profi-Küche mit separatem Esszimmer
  • Bibliothek mit Maßeinbauten
  • Zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, Gäste-WC
  • Wohnlicher Hobbyraum im Souterrain
  • Charmanter Garten mit Sitzplatz
  • EnEV: Da die angebotene Immobilie unter Denkmalschutz steht, besteht laut der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) keine Energieausweispflicht.

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits vermietet. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...