München – Nymphenburg
verkauft

Charmantes Einfamilienhaus mit zauberhaftem Garten

Dieses freistehende Einfamilienhaus wurde Anfang der 30er Jahre nur wenige Schritte von der baumgesäumten Hirschgartenallee und dem Hirsch­garten entfernt mit idealer Süd-West-Ausrichtung erbaut und besticht durch seine schöne Lage inmitten eines Gartens. Ein hübscher Erker, Sprossenfenster, Holz­klappläden und Rosenspaliere prägen die Fassade.

Auf drei Wohnetagen verteilen sich ein sonniger, sehr gut gegliederter Wohn-/Essbereich, eine Küche, vier Schlafzimmer und zwei Bäder. Hinzu kommen Hauswirtschafts- und Abstellflächen im Untergeschoss.

Ein histo­risches Eichen-Treppenhaus, original erhaltenes Parkett und Dielenböden sowie und ein Kachelofen schaffen ein Wohnumfeld mit Charme und Stil. Ein Highlight ist der idyllische, liebevoll angelegte Süd-West-Garten mit Brunnen und überdachtem Freisitz. Eine Garage komplettiert dieses Familiendomizil. Das Objekt wurde 1983 komplett saniert und befindet sich in sehr gepflegtem Zustand. Im Rahmen einer Moderni­sierung lassen sich individuelle Ansprüche mit Stil und Komfort realisieren.

Grunddaten
Objekt
HS 1252
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1930
Modernisierung
1983
Denkmalschutz
nein
Zustand
Gepflegt
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
401 m²
Wohnfläche
ca. 166 m²
Nutzfläche
ca. 266 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
6
Schlafzimmer
4
Badezimmer
2
Balkone
1
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Unterkellert
nein
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Historisches Holz-Treppenhaus vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss
  • Historisches Fischgrätparkett, Cotto-Fliesen, Dielenböden
  • Kachelofen im Wohnzimmer
  • Einbauküche mit Granit-Arbeitsflächen, Ceran-Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombination
  • Teils historische Heizkörper in Erdgeschoss und Obergeschoss
  • Hartholz-Sprossenfenster, 2-fach verglast
  • Rollläden
  • Cotto-Fensterbänke, innen und außen
  • Bad mit Klinkerboden und hellen Wandfliesen, ausgestattet mit Wanne, Dusche, zwei Waschbecken und WC
  • Separates WC
  • Einbauten: Schuhregale, raumhohe Bücherregale, raumhoher Kleiderschrank
  • Zentrale Staubsaugeranlage

Lage

Nymphenburg gehört zu den besten Wohnlagen Münchens. Die Nähe zum Nymphenburger Schloss mit seinen Parkanlagen, zum Schlosskanal und den Auffahrtsalleen lässt ein unverwechselbares Lebensgefühl entstehen. Auch der Hirschgarten mit dem gleichnamigen Biergarten und 150-jährigem Baumbestand zählt zu den beliebtesten Lagen der Stadt. Das exklusiv von uns angebotene Einfamilienhaus befindet sich in einer der stimmungsvollsten Lagen Nymphenburgs, in einer idyllischen Neben­straße der Hirschgartenallee. Prächtige Alleebäume und stilvolle Altbauten prägen das Bild der traditionsreichen Hirschgartenallee (Tempo-30-Zone). In früheren Zeiten war sie die Verbindungsachse zwischen dem Nymphen­burger Schloss und dem Hirschgarten, einst Jagdrevier des Adels.

Die Infrastruktur ist ideal und ausgesprochen familienfreundlich. Nur ­wenige Schritte entfernt findet man eine Bäckerei, eine Metzgerei, ein ­italienisches Feinkostgeschäft und Lokale. Am nahen Romanplatz sind Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden. Die Grund­schule an der Südlichen Auffahrtsallee sowie weiterführende Schulen sind bequem erreichbar. In Radentfernung liegen die renommierten privaten Nymphenburger- sowie die Maria-Ward-Schulen (jeweils Realschule und Gymnasium). Auch mehrere städtische und private Kitas stehen in Nymphenburg zur Auswahl. Der nahe ESV München bietet zahlreiche Sportmöglichkeiten für die ganze Familie.

Informationen
Autobahnanschluss A96, ca. 6,6 km mit dem PKW
Ca. 50 Min. mit der S-Bahn (Laim), ca. 40,2 km mit dem PKW
HBF München, ca. 5,0 km mit dem PKW , ca. 19 Minuten mit der Tram
Rotkreuzplatz (U1, U7), ca. 8 Minuten per Rad
Romanplatz (Linie 12, 16, 17, 36), ca. 8 Minuten zu Fuß
Hirschgartenallee (Linie 51, 151), ca. 3 Minuten zu Fuß
Laim (Stammstrecke), ca. 13 Minuten zu Fuß oder mit der Buslinie 51, 151

Energieausweis

RIEDEL_energy-bars
Informationen
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum
16.04.2020
Gültig bis
15.04.2030
Baujahr
2010
Wesentlicher Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
135 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
nein
Energieeffizienzklasse
E
Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Spencer Hippe
Spencer Hippe
Stv. Büroleiter Nymphenburg
Immobilienmakler (IHK)
Teilen

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt