München - Forstenried
Referenzobjekt

Attraktive Haushälfte mit traumhaftem Garten in familienfreundlicher Lage am Forstenrieder Park

Baujahr:
1979
Modernisierung:
2000
Grundstück:
683 m2
Wohnfläche:
ca. 185 m2
Nutzfläche:
ca. 266 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
3
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
HS 1059
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Mit seinem historischen Ortskern und dem dörflich-charmanten Charakter gilt Forstenried als äußerst angenehmes Wohnviertel mit hohem Freizeitwert im Münchner Süden. Der angrenzende Forstenrieder Park ist ein beliebtes Naherholungsgebiet mit ausgedehnten Rad-, Wander- und Reitwegen. Auch das Hallenbad mit Saunalandschaft sowie die Tennisanlage erfreuen sich großer Beliebtheit. Im benachbarten Thalkirchen gibt es eine 9-Loch-Golfanlage. Der Starnberger See inmitten traumhafter Voralpenlandschaft ist nur 15 Autominuten entfernt.

Das Objekt befindet sich, familienfreundlich gelegen, in einer verkehrsberuhigten Spielstraße inmitten grüner Gärten und gewachsener Nachbarschaftsstrukturen. In direkter Nähe liegen der Tennisclub Forstenrieder Park e.V. und der Eingang zum Forstenrieder Park. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf bietet das Ortszentrum. Es stehen Kindertagesstätten und Schulen aller Sparten zur Auswahl. Die Grundschule an der Forstenrieder Allee bietet Mittagsbetreuung und Hort.

Die Buslinie 132 verbindet Forstenried mit der Münchner Innenstadt, die Haltestelle ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die U-Bahnstationen "Basler Straße" bzw. "Fürstenried West" (U3, U6) erreicht man per Fahrrad oder bequem mit dem Bus.

Objektbeschreibung

In herrlich sonniger Südwest-Lage zeigt sich diese sehr gepflegte Haushälfte, die aufgrund der Größe des Grundstück sowie der geschickten Bauweise mit Erkern fast den Charakter eines freistehendes Einfamlienhauses hat. Mittelpunkt ist der großzügige Wohn-/Essbereich mit offenem Kamin. In der behaglichen Wohnküche befinden sich Einbauten von bulthaup. Drei Schlafzimmer und zwei moderne Bäder bilden das weitere Raumangebot; hinzu kommt eine gemütliche Bauernstube auf der Gartenebene. Im Untergeschoss stehen reichlich Hauswirtschafts-, Hobby- und Abstellflächen zur Verfügung.

Besonders hervorzuheben sind das weitläufige Grundstück von ca. 683 m² und der traumhafte, eingewachsene Garten, der dank seiner optimalen Ausrichtung viele Sonnenstunden genießt. Eine Einzelgarage komplettiert dieses familienfreundliche Anwesen in grüner Ortsrandlage.

Ausstattung

  • Offener Kamin im Wohnzimmer
  • Helles Holz-Parkett (2013) im Wohn-/Essbereich und Elternschlafzimmer; Fliesen in Cotto-Optik in Eingangsbereich und Küche
  • Audio-System (B&O) mit Lautsprechern in Küche, Wohn-/Essbereich und Bad
  • Masterbad en suite (aus dem Jahr 2000), zeitlos gestaltet mit grauem Granit und weißen Wandfliesen, ausgestattet mit Whirlpool-Wanne, Glas-Dusche mit Rainshower und Handbrause, Einsatz-Waschbecken mit Unterschränken, beleuchtetem Spiegel, WC, Handtuchwärmer, Deckenspots
  • Duschbad (aus dem Jahr 2000), zeitlos gestaltet mit grauem Granit und weißen Wandfliesen, Waschbecken mit Unterschrank, Dusche mit Glasabtrennung, Rainshower und Handbrause, WC, Handtuchwärmer, Deckenspots und elektrischer Fußbodenheizung
  • bulthaup-Einbauküche mit hellen Holzfronten und weißen Arbeitsflächen, ausgestattet mit Ceranfeld, Dunstabzug (beides Imperial), Backofen, Mikrowelle (beides AEG, von 2013), Geschirrspüler (Siemens, von 2013), Kühl-Gefrier-Kombination (Siemens), Edelstahl-Spüle, Apotheker-Vorratsschränken; Eckbank
  • Schrankeinbauten und Deckenspots im Elternschlafzimmer
  • Schrankeinbauten, Schreibtisch, Klappbett und Deckenspots im Kinderzimmer
  • Deckenspots im Wohn-/Essbereich und Eingangsbereich
  • Heizkörperverkleidungen
  • Kassettierte, weiß lasierte Innentüren mit Messing-Beschlägen
  • Holzfenster, weiß lackiert, mit 2-fach-Verglasung
  • Freisitz mit Holzbelag, Außenkamin und Markise
  • Alarmanlage (aus dem Jahr 2000); zwei Tresore im Kellergeschoss
  • Gegensprechanlage (momentan nicht funktionstüchtig)
  • Garage mit funkgesteuertem Tor

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum:
08.03.2017
Baujahr des Gebäudes:
1979
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
129.30 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
D
 

Ansprechpartner

  • Burkhard Heiland

    Burkhard Heiland

    Verkauf / Vermietung Geprüfter Immobilienmakler (gtw)

    +49 89 1890808-13
    Email senden

  • Ralf Heidemann

    Ralf Heidemann

    Gesellschafter Prokurist
    Dipl.-Kfm., Dipl.-Sachverst. (DIA)

    +49 89 1890808-0
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...