München - Obermenzing
Referenzobjekt

Attraktive Doppelhaushälfte mit hellem Ambiente und schönem Südgarten in ruhiger, grüner Lage

Baujahr:
1995
Grundstück:
284 m2
Wohnfläche:
ca. 166 m2
Nutzfläche:
ca. 225 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
HS 1015
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Obermenzing zählt zu den beliebtesten Wohnlagen Münchens. Hier trifft ein hoher Freizeit- und Erholungswert auf eine familienfreundliche, gewachsene Infrastruktur. Der Würmgürtel präsentiert sich als naturbelassene idyllische Oase, und das nahegelegene Blutenburger Schloss entfaltet zu jeder Jahreszeit seinen historischen Charme. In kurzer Radentfernung eröffnen der Luss- und der Langwiedersee herrliche Bademöglichkeiten; die Golfanlage Eschenried erreicht man in wenigen Autominuten. Das ruhige, grüne Wohnumfeld (Tempo-30-Zone) bietet in Laufnähe Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Restaurants. Fußläufig entfernt befinden sich zwei Kindergärten sowie die Grundschule an der Schäferwiese mit Nachmittagsbetreuung. Die Verkehrsanbindung ist ideal. Es verkehren die Buslinien 56 und 143 (Haltestelle „Friedhof Obermenzing“); in wenigen Minuten gelangt man zum Pasinger Bahnhof (S-Bahn-Stammstrecke und ICE-Haltepunkt) sowie zu den Pasing Arcaden. Über die nahegelegene A8/A99 erreicht man den Münchner Flughafen mit dem Pkw in 30 Minuten.

Objektbeschreibung

Die attraktive Haushälfte liegt in einem ruhigen Wohnviertel, das von lockerer Bebauung und viel Grün geprägt ist. Das in Ziegelbauweise errichtete Objekt genießt dank des seitlichen Eingangsbereichs Einfamilienhauscharakter. Es befindet sich in einem äußerst gepflegten Zustand und besticht durch sein helles, freundliches Ambiente. Eine mit Solnhofener Platten ausgelegte Wohnküche und Eichen-Fischgrätparkett in den Wohn- und Schlafräumen schaffen eine familiäre Wohlfühl-Atmosphäre. Wunderbare Freiräume bieten die sonnige Südterrasse, zwei Südbalkone und der liebevoll gestaltete rückwärtige Garten. Zum Haus gehört eine Garage.

Ausstattung

  • Hochwertige Bodenbeläge
  • Holzfenster, größtenteils bodentief mit 2fach-Verglasung
  • Rollläden an allen senkrechten Fenstern, teilweise elektrisch bedienbar
  • Velux-Dachflächenfenster mit Innenjalousien im DG
  • Maßgeschreinerte Kirschholz-Einbauten (Garderobe)
  • Attraktive italienische Binova-Einbauküche mit Teakholz-Elementen, hellen Kunststein-Arbeitsflächen und Theke
  • Zusätzliches Bad mit Dusche, Waschbecken und WC im DG
  • Kombinierte Sauna/Dampfbad mit Glasfront im UG
  • BioCat-Wasseraufbereitungsanlage
  • Gegensprechanlage
  • Elektrisch steuerbares Garagentor (Sektionaltor)
  • Markise und Heizstrahler auf der Südterrasse
  • Zauberhafter Pavillon im rückwärtigen Garten

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Baujahr des Gebäudes:
1995
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
122.70 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
D
 

Ansprechpartner

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...