München – Nymphenburg, nahe Hirschgarten
verkauft

Schönes Einfamilienhaus aus den 20er-Jahren mit Südgarten und gutem Ausbaupotential

Neben der begehrten Lage liegt der Wert des Objektes vor allem in seinem vielfältigen Ausbaupotential und den zahlreichen original erhaltenen Details aus der Bauzeit (z.B. rotweißer Fliesenboden, das historische Treppenhaus, herrschaftliches Eichenfischgrätparkett und Stuckleisten in den Wohnräumen, schöne Kassettentüren mit Glaseinsatz und Messingbeschlägen sowie klassische doppelte Kastenfenster mit Sprossen und Olivenbeschlägen). Das Haus wurde bisher als Mehrfamilienhaus mit entsprechender Aufteilung genutzt; das Raumangebot umfasst derzeit acht Zimmer, zwei Küchen und zwei Bäder.

Die Umgestaltung in ein Einfamilienhaus lässt vielerlei Variationsmöglichkeiten und Raum für eigene Ideen zu. Bei der erforderlichen Renovierung würde es sich eventuell anbieten, an der Südseite einen direkten Zugang zum Garten zu schaffen (z.B. Einbau von Terrassentüren, Anbau eines Wintergartens oder Erweiterung des Wohnbereichs über die gesamte Südseite samt Terrasse).

Im Dachgeschoss sind zwei Zimmer mit Schrägen, reizvollen Gaubenfenstern und begehbaren Wandschränken unter der Abseite ausgebaut; sie könnten zu einem großzügigen Studio zusammengelegt werden. Ein kleinerer Nebenraum bietet sich zum Einbau eines Duschbads an. Im Souterrain ist Platz für den Einbau einer Sauna.

Grunddaten
Objekt
HS 977
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1925
Denkmalschutz
nein
Zustand
gepflegt
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
475 m²
Wohnfläche
ca. 182 m²
Nutzfläche
ca. 254 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
8
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
Einbauküche
nein
Unterkellert
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Sehr solide Grundsubstanz, zahlreiche originale Architekturdetails
  • Großzügige, schön geschnittene und helle Räumlichkeiten
  • Raumhöhen von 2,75 m
  • Massives Fischgrätparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Stuckleisten, Kassettentüren und Kasten-Sprossenfester
  • Der Einbau eines offenen Kamins ist möglich
  • Vielfältige Um- und Ausbaumöglichkeiten
  • Sonniger Garten mit optimaler Süd-/Ost- und Westausrichtung
  • EnEv: Energieausweis in Bearbeitung

Lage

Nymphenburg mit dem Wittelsbacher Schloss und seinen herrlichen Parkanlagen gehört zu den Spitzenwohnlagen Münchens. Mit seiner historischen Bausubstanz und den Alleestraßen mit altem Baumbestand bietet es beste, niveauvolle Wohn- und Lebensqualität in unmittelbarer Zentrumsnähe.

Der exklusiv von uns angebotene klassische Altbau liegt absolut ruhig in einem schönen Wohngebiet nahe der historischen Parklandschaft des Hirschgartens mit seinem herrlichen Baumbestand, weitläufigen Wiesen, gepflegten Spazierwegen und dem beliebten Biergarten. Der nahe Romanplatz mit Läden für den täglichen Bedarf, Bus- und Trambahn ist ebenso gut zu erreichen wie die S-Bahn-Station "Laim", Kindergärten, Schulen und mehrere Gymnasien.

Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Markus Riedel
Markus Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Kaufmann
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt