München – Absolute Toplage Herzogpark
verkauft

Riedel Immobilien - Villa in Bestlage auf herrlichem Grundstück mit weiterem Baurecht

BESTAND / GRUNDSTÜCK Herrlich eingewachsenes Südgrundstück mit ca. 1900 m² Grund, bebaut mit einer großzügigen Villa aus den 70er Jahren; Wfl. ca. 367 m².

BAURECHT Das mögliche Baurecht richtet sich nach § 34 BauGB, d.h. nach Art und Maß der umliegenden Bebauung. Denkbare Varianten sind z.B.:

Variante 1: Villa Bebauung mit einer großen freistehenden Villa mit Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und einem Terrassengeschoss, ca. 600 m² Wohnfläche realisierbar.

Variante 2: Eigentumswohnungen Bebauung mit zwei Mehrfamilienhäusern und Tiefgarage, ca. 1.020 m² Wohnfläche insgesamt realisierbar.

Ein Antrag auf Vorbescheid wurde mit der LBK vorbesprochen und zur Genehmigung eingereicht.

Grunddaten
Objekt
HS 867
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1970
Denkmalschutz
nein
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
1.900 m²
Wohnfläche
ca. 367 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
7
Stellplätze
2
Einbauküche
nein
Einliegerwohnung
ja
Unterkellert
nein
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Lage

Spitzenlage im Herzogpark / Bogenhausen, absolut ruhiges und grünes Villengebiet nahe der Isar, äußerst niveauvolles und attraktives Umfeld.

Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt