München – Bogenhausen / Johanneskirchen
verkauft

Lichterfülltes Architektenhaus mit Traumgarten

Die exklusiv von uns angebotene moderne Haushälfte verbindet eine sehr ansprechende Ästhetik mit einem umfangreichen Raumangebot und ­einem ruhig gelegenen traumhaften Südgarten. Für den anspruchsvollen Entwurf und die Bauleitung zeichnet das renommierte Münchner Büro Maync Architektur verantwortlich.

Bodentiefe Glasfronten, durchdachte Funktionsbereiche und eine hochwertige, detailreiche Ausstattung machen dieses Objekt zu einem außergewöhnlich schönen Familiendomizil mit Wohlfühlambiente. Das umfangreiche, vielseitig nutzbare Raumprogramm bietet auch einer großen Familie und Gästen reichlich Platz.

Mittelpunkt ist der großzügige Livingbereich mit offener Küche und Kamin. Durch schwellenlose, raumhohe Öffnungselemente gehen Innen- und Außenraum nahtlos ineinander über. Im Obergeschoss befinden sich bis zu vier Kinderzimmer und zwei Bäder. Das Dachgeschoss ist als Masteretage ­gestaltet und umfasst einen Schlafbereich mit großzügiger Dachterrasse, ein weiteres Zimmer sowie ein Bad mit Bergblick. Im Untergeschoss kommen Gäste-, Hobby-, Hauswirtschafts- und Abstellflächen hinzu. Hervorzu­heben ist die ökologische Bauweise mit nachhaltigen Materialien sowie das innovative Energiekonzept.

Grunddaten
Objekt
HS 1187
Objektart
Doppelhaushälfte
Baujahr
2010
Denkmalschutz
nein
Anzahl Etagen
4
Zustand
Neuwertig
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
1.557 m²
Wohnfläche
ca. 301 m²
Nutzfläche
ca. 417 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
8
Schlafzimmer
5
Badezimmer
4
Terrassen
3
Stellplätze
2
Ausstattung
Gehoben
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Unterkellert
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Eichenparkett, natur geölt und schwellenfrei verlegt, im gesamten Haus (ausgenommen Bäder, Hauswirtschafts- und Abstellräume sowie die drei aktuellen Kinderzimmer); weiß lackierte Sockelleisten
  • Fußbodenheizung im gesamten Haus (ausgenommen Abstell- und Technikraum im UG), separat regulierbar über Raumthermostate
  • Bodenkühlung in den Sommermonaten
  • Kaminofen (Rika) mit Holzlege im Wohnzimmer
  • Kaminanschluss im Salon
  • Einbauküche (Leicht) mit mattweißen Fronten, Naturstein-Arbeitsflächen
  • Masterbad (DG), edel gestaltet mit cremefarbenen Fliesen, ausgestattet mit ovaler Wanne, zwei Aufsatz-Waschbecken (Villeroy & Boch) einschl.Standarmaturen, bodengleicher Walk-in-Dusche mit Glas-Schiebetür und Rainshower, verschließbarer WC-Nische, wandintegriertem beleuchtetem Spiegelschrank, Deckenspots
  • Kinderbad (OG), gestaltet mit cremefarbenen Boden-, mattweißen Wand­fliesen und blauem Glasmosaik, ausgestattet mit Wanne, boden­gleicher Glas-Eckdusche, drei Waschbecken (Laufen), drei beleuchteten Spiegeln, WC, Wandleuchten, maßgefertigten Plissees, WC
  • Duschbad (OG), analog zum Kinderbad gestaltet, ausgestattet mit bodengleicher Glas-Eckdusche, Waschbecken, beleuchtetem Spiegeln, WC
  • Gäste-Duschbad (UG), ausgestattet mit Dusche, Waschbecken, Spiegel, WC
  • Gäste-WC (EG), gestaltet mit mokkafarbenem Feinsteinboden und Glasmosaik, ausgestattet mit kleinem Waschbecken, WC und Wandbeleuchtung
  • Raumhohe Schiebetüren, weiß, zum Livingbereich und Salon (EG)
  • Überhohe Innentüren, weiß, ca. 2,46 im EG und ca. 2,35 im OG
  • Holz-Alu-Fenster, 3-fach verglast und innen mattweiß lackiert; Dachflächenfenster aus Kunststoff
  • Komplett einfaltbare Terrassentüren im Essbereich (EG) aus weiß ­lackiertem, 2-fach verglastem Metall, abschließbar
  • Metall-Raffstores (Reflexa), elektrisch bedienbar, mit zentralem Wind- und Sonnenwächter
  • Professionelle Lichtplanung (Licht K1): Deckenspots in zahlreichen Räumen, u. a. Bodenspots im EG, wandbündige, zeit- und licht­gesteuerte Treppenhausbeleuchtung
  • Garderobeneinbauten mit mattweißen grifflosen Fronten
  • Deckenintegrierte Vorhangschienen in nahezu allen Wohn- und Schlafräumen
  • Audio-Wandauslässe zum Anschließen von Boxen im Livingbereich (EG) und Gästezimmer (UG)
  • LAN-Verkabelung in nahezu allen Räumen
  • Gegensprechanlage (Gira) auf allen vier Etagen
  • Fingerprint-Zugangssystem (Gira)
  • Ökologische Bauweise in Holzständerbauweise mit Zelluosewärmedämmung
  • Grundwasser-Wärmepumpe und integrierte Wärmerückgewinnungsanlage mit Zu- und Abluftführung (Dimplex)
  • Garten, Terrasse, Dachterrasse: WPC-Dielen auf Terrassen und Dachterrasse, Licht und Steckdosen, Gartenhaus
  • Carport mit abschließbarem Fahrradraum, Mülltonnen-Box

Lage

Bogenhausen zählt zu den begehrtesten, privilegiertesten Lagen Münchens mit exklusivem, weltläufigem Flair. Der Bogenhauser Ortsteil Johanneskirchen bietet ruhiges, grünes und familienfreundliches Wohnen. Johanneskirchen verfügt über eine eigene S-Bahnstation, die eine schnelle Anbindung an die Innenstadt und den Flughafen ermöglicht. Der Englische Garten ist nur 15 Radminuten entfernt.

Das angebotene Architektenhaus befindet sich in absolut ruhiger Ortsrand­lage, nur wenige Schritte von Wiesen und Feldern entfernt. Das Wohngebiet vermittelt mit seinen großen, eingewachsenen Grundstücken idyllischen Gartenstadt-Charakter. Im Zuge eines Generationswechsels entstehen hier vermehrt moderne Einfamilien- bzw. Doppelhäuser.

In bequemer Radentfernung sind alle Einkaufsmöglichkeiten für den täg­lichen Bedarf vorhanden (Supermarkt, Discounter, Drogeriemarkt, Bäckerei, Apotheke etc.). Vor Ort gibt es Tennisplätze und Sportvereine; die Golfparks Riem und Aschheim wie auch der Feringa- und der Unterföhringer See sind schnell erreichbar. Die Feld- und Wiesenlandschaft lädt zum Joggen und zu Spaziergängen ein. An der nahen Isar kann man lange Radtouren bis zum Starnberger See und weiter unternehmen. Den Bogenhauser Herkomerplatz erreicht man in ca. 20 Radminuten.

Informationen
Autobahnanschluss A94, ca. 4,4 km mit dem Pkw
Ca. 45 Min. mit der S-Bahn (Johanneskirchen), ca. 30 Minuten mit dem Pkw
HBF München, ca. 10,2 km mit dem Pkw, mit der U-Bahn ca. 35 Minuten
Arabellapark (U4), erreichbar per Rad oder mit der Buslinie 184
Westerlandanger (Linie 184), ca. 4 Minuten zu Fuß
Johanneskirchen, in ca. 6 Minuten per Rad erreichbar bzw. mit der Buslinie 184

Energieausweis

RIEDEL_energy-bars
Informationen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Ausstelldatum
23.11.2009
Gültig bis
23.11.2019
Baujahr
2009
Wesentlicher Energieträger
Strom
Endenergiebedarf
14,3 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
nein
Energieeffizienzklasse
A+
Ralf Heidemann
Ralf Heidemann
Prokurist und Gesellschafter
Dipl.-Kaufmann / Dipl.-Sachverständiger (DIA) Mitglied im Vorstand IVD Süd e.V.
Kerstin Sander
Dr. Kerstin Sander
Immobilienmaklerin
Diplom-Kauffrau, Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt