Wörthsee - Fünf-Seen-Land / Wörthsee-Walchstadt
Referenzobjekt

Großzügiges Einfamilienhaus mit offenem Kamin, Südgarten und traumhaftem See- und Alpenblick

Baujahr:
1974
Modernisierung:
2012
Grundstück:
1.298 m2
Wohnfläche:
ca. 250 m2
Nutzfläche:
ca. 320 m2
Zimmer:
7
Schlafzimmer:
6
Einbauküche:
ja
Objekt-Nr.:
HS 1081
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Das oberbayerische Fünf-Seen-Land zählt zu den schönsten Regionen Deutschlands. Nur ca. 25 Kilometer vor den Toren der Landeshauptstadt München gelegen, trifft man hier, eingebettet in eine idyllische Voralpenlandschaft, ein niveauvolles Publikum und vielfältige Sportmöglichkeiten von Golf über Wandern, Radeln und Joggen bis hin zu Segeln an. Die eigenständige Gemeinde Wörthsee liegt malerisch an einer sanften Anhöhe am gleichnamigen See im Landkreis Starnberg. Der beliebte Ferienort überrascht nicht nur Urlauber mit einem einmaligen Angebot – auch die etwa 5.000 Einwohner finden hier eine optimale Infrastruktur und ein intaktes, gewachsenes Sozialleben mit zahlreichen Vereinen vor. Am Ort sind Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Supermarkt, Bäcker, Metzger, Apotheke, Bank, Post etc.) sowie eine Gemeindebücherei, ein Kunstverein und eine Bauernbühne vorhanden. Das familienfreundliche Umfeld umfasst eine neue, erst 2015 eröffnete Grundschule, zwei Kindergärten, eine Krippe und ein Montessori-Kinderhaus. Vom nahen Seefeld-Hechendorf verkehrt ein Schulbus zu der renommierten Munich International School (MIS) auf Schloss Buchhof in Starnberg. In der Kreisstadt Starnberg findet man Shopping-Angebote für den gehobenen Bedarf. Das exklusiv von uns angebotene Objekt liegt im Ortsteil Walchstadt, nur wenige Gehminuten von dem zauberhaften Seeufer mit seinen atmosphärischen Strandbädern und Liegewiesen, Segelschule und Fischverkauf entfernt. Die S8 (Haltestelle "Steinebach") verbindet Wörthsee schnell und bequem mit der Münchner City (ca. 40 Minuten bis zum Hauptbahnhof) und ohne Umsteigen auch mit dem Münchner Flughafen. Ideal angebunden, erreicht man München mit dem Pkw über die nahe A96 in ca. 25 Minuten.

Objektbeschreibung

In privilegierter, ruhiger Lage oberhalb des Wörthsees befindet sich das exklusiv von uns angebotene Objekt. Atemberaubende weite Blicke auf den See und die Bergketten der Alpen sind hier Teil des Wohnens und lassen zu jeder Tages- und Jahreszeit eine einzigartige Stimmung entstehen. Durch die Zusammenlegung zweier Doppelhaushälften entstand ein großzügiges Domizil, das mit ca. 250 m² Wohnfläche und einem umfangreichen, vielfältig nutzbaren Raumangebot auch einer großen Familie viel Platz und Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Das Erdgeschoss umfasst einen weitläufigen Wohn-/Essbereich, eine schöne Wohnküche, einen Süd-Freisitz und zwei Gäste-WC. Im Obergeschoss, der derzeitigen Kinderetage, befinden sich zwei Zimmer, ein Galeriebereich und ein WC; im Gartengeschoss stehen weitere vier Zimmer, zwei Bäder und eine sonnige Terrasse zur Verfügung. Das 1974 in zeitlos-geradliniger Architektur auf einem 1.298 m² großen, prächtig eingewachsenen Grundstück erbaute Haus wurde kontinuierlich instand gehalten und ausstattungsmäßig sowie energetisch aufgewertet (Details siehe Ausstattungsliste); es befindet sich in sehr gepflegtem Zustand.

Ausstattung

  • 2012/2013: Zusammenführung der beiden Haushälften zu einem großzügigen Haus, Durchbruch EG und DG. In diesem Zuge Erneuerung der Dachdeckung, der Dachfenster und der Dachdämmung nach KfW-Maßnahmenprogramm 152; Erneuerung der Fenster (Lärchenholz, 3-fach-Verglasung) und Haustüren; Erneuerung der Heizungsanlage (Öl-Brennwerttechnik), Warmwasserspeicher (1.000 Liter), Deckenheizung und Heizkörper; Solarthermie für Heizung und Warmwasser; Erneuerung der Bodenbeläge (italienischer Feinstein "Casalgrande Padane") komplett im EG, im UG (Flur und Bad Westseite) und im DG (WC Weszseite); 2014: Fertigstellung Ausbau DG mit Trockenbau und Bodenbelag (Laminat); 2015: Ausbau DG mit Gipskarton und Dampfbremse, neuer Bodenbelag (Laminat); 2016: Fassadendämmung mit Wärmedämmverbundsystem und gedämmter Lärchenholzverkleidung, Nachrüsten elektrischer Rollläden an den bodengleichen Balkonfenster- und -schiebetüren an der Südseite EG
  • Offener Kamin mit Holzlege im Wohn-/Essbereich; attraktive Natursteinwand und Holzbalken im EG
  • Italienischer Feinstein-Bodenbelag im EG (Diele, Wohn-/Essbereich, Küche); heller Laminatboden im DG; Holz- bzw. Fliesenbeläge und Teppichboden im Gartengeschoss
  • Deckenheizung im EG und Gartengeschoss; separat regulierbar über Raumthermostate
  • Moderne, neuwertige Einbauküche mit zentraler Arbeitsinsel und Thekenbereich, ausgestattet mit Markengeräten und Deckenspots
  • Masterbad im Gartengeschoss ausgestattet mit Wanne, Glas-Eckdusche, Waschbecken, beleuchtetem Spiegel, WC, zwei Handtuchwärmern, elektrischer Fußbodenheizung, dimmbaren Deckenspots
  • Duschbad im Gartengeschoss ausgestattet mit bodengleicher Walk-in-Dusche mit Echtglas-Abtrennung, zwei Waschbecken einschl. Unterschrank, beleuchtetem Spiegel, WC, Deckenheizung
  • Zwei Gäste-WCs im EG; WC im DG
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung im Gartengeschoss und den Gäste-WCs
  • Beleuchtung, Stromanschluss und Abstellkammern auf dem Freisitz und der Terrasse
  • Gegensprechanlage

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Ausstelldatum:
30.05.2017
Baujahr des Gebäudes:
1974
Wesentlicher Energieträger:
Öl
Energiebedarf:
58.50 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
B
 

Ansprechpartner

  • Burkhard Heiland

    Burkhard Heiland

    Verkauf / Vermietung Geprüfter Immobilienmakler (gtw)

    +49 89 1890808-13
    Email senden

  • Ralf Heidemann

    Ralf Heidemann

    Gesellschafter Prokurist
    Dipl.-Kfm., Dipl.-Sachverst. (DIA)

    +49 89 1890808-0
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...