München – Nymphenburg / Gern
verkauft

Großzügige Stadt­villa von 1924 mit herrlichem Garten

Das denkmalgeschützte Eckhaus wurde um 1924 von dem seinerzeit sehr bekannten Architekten Paul Böhmer erbaut und ist mit seiner historisierenden Fassade ein Schmuckstück der Villenkolonie Gern. Das 2008 hochwertig renovierte Objekt vereint historischen Charme mit einem äußerst großzügigen Raumangebot.

Die Räumlichkeiten verteilen sich über drei Wohnetagen und umfassen ein repräsentatives Wohnzimmer mit Deckenstuck, offenem Kamin und anschließender Bibliothek, ein Esszimmer, eine komplett ausgestattete moderne Küche, fünf Schlafzimmer, einen Ankleideraum und zwei Bäder. Im Untergeschoss kommen Hobby-, Hauswirtschafts- und Abstellflächen hinzu. Der Dachspitz und das Souterrain bieten weitere Ausbaumöglichkeiten.

Schon der große Garten und eine eigene Garage machen dieses Objekt zu einer Besonderheit. Mit dem stilvollen Ambiente, den zahlreichen historischen Details und dem äußerst gepflegten Zustand kann es als Rarität in einer der schönsten Straßen von Gern bezeichnet werden.

Grunddaten
Objekt
HS 1239
Objektart
Reiheneckhaus
Baujahr
1924
Denkmalschutz
ja
Anzahl Etagen
4
Zustand
Gepflegt
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
590 m²
Wohnfläche
ca. 257 m²
Nutzfläche
ca. 404 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
8
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
Terrassen
2
Stellplätze
1
Ausstattung
Gehoben
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Unterkellert
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Historische Stuckdecken im Wohnzimmer und in der Bibliothek
  • Originaler offener Kamin mit schöner Reliefmaske und neuer Kaminkassette im Wohnzimmer
  • Historisches Eichen-Fischgrätparket im Wohnzimmer und in der Bibliothek; neues Eichen-Fischgrätparkett im Esszimmer
  • Original erhaltenes Treppengeländer, weiß ­lackiert; neue Eichen-Treppenstufen
  • Historische Kassetten-Innentüren mit Messingbeschlägen
  • Teils historische Gusseisen-Heizkörper
  • Eichen-Schiffsbodenparkett im Ober- und Dachgeschoss
  • Weiße Holz-Sprossenfenster, weiß lackiert
  • Marken-Einbauküche (Alno) mit weißen Hochglanzfronten und Granit-Arbeitsflächen, ausgestattet mit breitem Induktions-Kochfeld, Dunstabzug, Backofen, Dampfgarer, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombination (alles Siemens), Edelstahl-Spüle mit Abtropfbecken, Deckenspot
  • Masterbad (DG), gestaltet in anthrazitfarbenem Feinstein, ausgestattet mit Wanne (Duravit), Walk-in-Dusche mit Glas-Abtrennung und Rain­shower, Waschbecken mit Unterschrank (Armatur hansgrohe), wandmontiertem Badschrank (Keuco), Deckenlautsprecher (Bang & Olufsen) und Deckenspots
  • Kinderbad (OG), gestaltet mit lichtgrauen Boden- und weißen Wand­fliesen, ausgestattet mit Dusche, Waschbecken mit Unterschrank (Villeroy & Boch), WC, Spiegelschrank und Deckenspots
  • Gäste-WC, gestaltet mit eleganten weißen Fliesen, WC und Handwaschbecken (alles Villeroy & Boch)
  • Maßgefertigte Gardinenstangen
  • Einbauten: hochwertige Schreiner-Einbauten einschl. zentralem Schub­ladenblock in der Master-Ankleide, Garderobenschrank mit weißen Schiebetüren auf dem Halbgeschoss zum UG, Schuhschrank (UG), raumhohe Bücherwände in der Bibliothek
  • Gegensprechanlage im Hochparterre und Dachgeschoss
  • Alarmanlage mit SOS-Schaltung
  • Kameraüberwachung des gesamten Grundstücks
  • Markise am Freisitz
  • Automatisches Bewässerungssystem im Garten
  • Mähroboter

Lage

Die exklusiv von uns zum Kauf angebotene Stadtvilla befindet sich im Herzen der historischen Villenkolonie Gern, in einer der schönsten Allee­straßen mit nahezu geschlossener denkmalgeschützter Bebauung. Neben dieser begehrten Bestlage ist das Objekt von einer ­perfekten und äußerst familienfreundlichen Infrastruktur umgeben. Im nahen Umkreis und bequem zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar, befinden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs (Super- und Biomarkt, Metzgerei, Bäckerei, Apotheke, Gemüsestand) und aus­gezeichnete Restaurants.

Es stehen mehrere städtische und private Kitas (darunter bilinguale Angebote) zur Auswahl. Die Grundschule am Dom-Pedro-Platz ist bequem zu Fuß erreichbar. In Geh- bzw. Radentfernung befinden sich die renommierten Nymphenburger Privatschulen sowie die Maria-Ward-Schulen (jeweils mit Gymnasial- und Realschulzweig). Sportvereine mit vielfältigen Angeboten, eine Ballettschule, ein Yoga- und Tanzstudio sowie das Dante-Freibad mit Winter-Schwimmbecken bieten Familien ein intaktes, privilegiertes Umfeld. Die U-Bahnstation „Gern“ ist nur zwei Querstraßen entfernt.

Nymphenburg und die Villenkolonie Gern zählen zu den Spitzenwohn­lagen Münchens. Prächtiger, alter Baumbestand, idyllische Alleestraßen und historische Bausubstanz prägen dieses begehrte Umfeld mit Nähe zum Nymphenburger Schloss.

Informationen
Autobahnanschluss A8, ca. 6 km mit dem PKW
Ca. 36 km mit dem PKW über A9, ca. 60 Min mit U- und S-Bahn
HBF München, ca. 5 km mit dem PKW , ca. 15 Minuten mit der U-Bahn (U1, U7)
Gern (U1, U7, U8), ca. 3 Minuten zu Fuß
Neuhausen (Linien 12, 144), ca. 13 Minuten zu Fuß oder 5 Minuten per Rad
Gern (Linie 62), ca. 3 Minuten zu Fuß
Hauptbahnhof, ca. 6 Minuten mit U-Bahn (U1, U7)

Energieausweis

Da bei diesem Objekt Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz vorliegt, ist ein Energieausweis nicht erforderlich.
Markus Riedel
Markus Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Diplom-Kaufmann
Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt