München - Pasing / Villenkolonie II
Referenzobjekt

Denkmalgeschützte Neurenaissance-Villenhälfte von 1903 mit Erkerturm

Baujahr:
1903
Grundstück:
300 m2
Wohnfläche:
ca. 225 m2
Nutzfläche:
ca. 298 m2
Zimmer:
10
Objekt-Nr.:
HS 749
Kaufpreis:
verkauft
 

Objektbeschreibung

Pasing, Villenkolonie II - original erhaltene Villenhälfte an der Alten Allee / Rembrandtstraße, viele Ausstattungsdetails aus der Bauzeit wie Kassettentüren, Sprossenfenster, Fischgrätparkett und besonders schöne Stuckarbeiten, beeindruckender Eingangsbereich mit Holz-Treppenhaus, Deckenhöhe Erdgeschoss und Obergeschoss ca. 3,10 m, derzeit in 3 Wohnungen + Souterrain-Einheit aufgeteilt, Dachausbau zusätzlich möglich, auch als Einfamilienhaus vorstellbar, kleiner Südgarten, stark renovierungsbedürftig mit hervorragendem Sanierungspotential, attraktive Steuervorteile aufgrund Denkmalschutz auch bei Selbstbezug.

Ansprechpartner

  • Heiner Riedel

    Heiner Riedel

    Geschäftsführender Gesellschafter

    +49 89 159455-14
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...