München – Nymphenburg / Gern
vermietet

Denkmalgerecht saniertes Reiheneckhaus von 1897 mit neu gestalteter Gartenanlage

Die idyllische Jugendstil-Villenkolonie Gern entstand um 1900 zwischen Nördlicher Auffahrtsallee und Canaletto und gehört heute zu den begehrtesten Stadtvierteln Münchens. Das niveauvolle Wohnumfeld mit seiner historischen Bausubstanz und der grünen Umgebung bietet höchste Lebensqualität, eine ausgezeichnete Infrastruktur mit besten Einkaufsmöglichkeiten und eine optimale Verkehrsbindung zur City.

Das Objekt selbst liegt absolut ruhig im schönsten Teil von Gern, in einer besonders romantischen und architektonisch stilreinen Alleestraße, nur wenige Meter vom Schlosskanal entfernt. Der Nymphenburger Park, nette kleine Läden rund um die nahe Gerner Straße, die U-Bahnstation Gern sowie das renommierte Nymphenburger Privatgymnasium sind gut zu Fuß erreichbar.

Grunddaten
Objekt
VM 3585
Objektart
Reihenmittelhaus
Baujahr
1897
Denkmalschutz
nein
Zustand
Erstbezug
Flächenaufstellung
Grundstück
390 m²
Wohnfläche
ca. 179 m²
Nutzfläche
ca. 230 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
5
Schlafzimmer
4
Badezimmer
3
Stellplätze
1
Einbauküche
ja
Unterkellert
nein
Mietpreis

Dieses Objekt ist bereits vermietet. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

  • Historisches Holztreppenhaus mit Stufenlichtern
  • Wohn-Esszimmer mit Kamin
  • 3 hochwertige Bäder mit Dornbracht Armaturen und bodenebenen Duschen
  • Einbauküche mit Markengeräten
  • Geöltes Eichendielenparkett und Feinsteinzeugböden in den Bädern und Souterrain
  • Weiße Kassettentüren, Holzsprossenfenster, Heizkörperverkleidungen, Rankgitter und Eingangsportal
  • Hobbyraum mit Gewölbedecke und Saunaanschluss
  • Aufwändig angelgter Garten mit drei Sitzplätzen
  • Einzelgarage mit elektrischem Garagen- und Einfahrtstor
  • Geschaltete Steckdosen in Wohn- und Schlafräumen
  • Diverse Dimmer und Gegensprechanlage
  • Netzwerkverkabelung und Kabel-TV
  • Fußbodenheizung im Souterrain, EG und Bädern

Lage

Das denkmalgeschützte Stadthaus (Heilmann & Littmann) wurde 2014 grundlegend saniert und mit modernstem Wohnkomfort ausgestattet. Die Räumlichkeiten zeigen sich mit einer exzellenten und geschmackvollen Ausstattung. EG: Großzügiger Wohn-Essbereich mit schönem Erker und offenem Kamin, exklusive Küche mit vorgelagerter Veranda. OG: Zwei Zimmer nach Süd-Ost und Süd-West und voll ausgestattetes Bad. DG: Zwei Zimmer mit weiterem Duschbad. Der Dachspitz ist isoliert und kann als Stauraum genutzt werden. Souterrain: Wohnmäßig ausgebaut mit Fußbodenheizung, Hobbyraum mit Sauna-Anschluss, Gäste-Duschbad, moderner Heizungskeller/Hauswirtschaftsraum.

Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt