München - Lochhausen
Referenzobjekt

Attraktive, helle Doppelhaushälfte mit zauberhaftem Südgarten in idyllischer, grüner Lage

Baujahr:
1979
Grundstück:
624 m2
Wohnfläche:
ca. 141 m2
Nutzfläche:
ca. 212 m2
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
5
Einbauküche:
ja
Stellplätze:
1
Objekt-Nr.:
HS 1035
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Lochhausen ist ein beliebtes Wohnviertel, das eine relativ zentrumsnahe Lage mit ländlichem Flair verbindet. Hier findet man ein natürlich gewachsenes, intaktes Umfeld; insbesondere Familien schätzen das naturverbundene Leben in direkter Stadtnähe. Klassische Bauernhöfe betreiben teilweise noch selbst Landwirtschaft und bieten regionale Produkte in Hofläden an.

Rund um Lochhausen locken viele schöne Naherholungsgebiete. Der Langwieder See und der Lußsee sind zwei äußerst beliebtete Badeseen im Münchner Stadtgebiet. Die Aubinger Lohe lädt zu allen Jahreszeiten zu ausgedehnten Spaziergängen ein und präsentiert sich im Winter als einmaliges Rodelparadies. Lochhausen/Aubing ist zudem bekannt für mehrere Reiterhöfe, die qualifizierten Reitunterricht erteilen.

In Laufnähe befindet sich eine Traditionsmetzgerei; auch eine Bäckerei ist am Ort vorhanden. Weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im sehr nahen Gröbenzell vorhanden. Der bekannte Landgasthof Deutsche Eiche und die Waldgaststätte Bienenheim mit Biergarten bieten gepflegte Gastlichkeit. Am Ort befindet sich eine Grundschule, die wie das Gymnasium in Gröbenzell mit dem Fahrrad erreicht werden kann. Ein Kinderhaus und ein Waldkindergarten ergänzen das familienfreundliche Angebot.

Der S-Bahnhof Lochhausen (S 3) ist mit dem Rad nur wenige Minuten entfernt und sorgt für eine schnelle Verbindung nach Pasing und in die Münchner Innenstadt. In nur wenigen Schritten befindet sich eine Bushaltestelle.

Objektbeschreibung

Das exklusiv von uns angebotene Objekt liegt in einem ruhigen, gewachsenen Wohnviertel, das von lockerer Bebauung und viel Grün geprägt ist. Es befindet sich in einem gepflegten Zustand und besticht durch sein helles, freundliches Ambiente sowie das vielfältige Raumangebot, das sich über drei Wohnetagen erstreckt. Besonders hervorzuheben ist auch die reizvolle Lage gegenüber einer Kleingartenanlage. Ein besonderes Highlight stellt der liebevoll angelegte Südgarten dar. Die wunderschöne Bepflanzung lässt ein außergewöhnliches Refugium entstehen, das fast rund ums Jahr ein entspanntes Outdoor-Leben ermöglicht. Zum Haus gehört eine Einzelgarage.

Ausstattung

  • Buchenparkett in Schiffsboden-Verlegung im Wohn-/Essbereich
  • Antiker Kachelofen, cremefarben
  • Fußbodenheizung im EG und OG
  • Hochwertige weiße Kunststofffenster (2006) mit 2-fach-Verglasung im EG und OG
  • Elektrische Rollläden mit Zeit-Programmierung im EG
  • Neue Haustür, einbruchshemmend nach aktuellem Standard
  • Einbauküche mit mattweißen Fronten, komplett ausgestattet mit Ceran-Kochfeld und Backofen (beides Miele), Dunstabzug, Geschirrspüler (AEG), Kühlschrank (Gorenje) und Thekenplatz
  • Weiß gefliestes Bad im OG, ausgestattet mit zwei Waschbecken, beleuchteten Spiegeln, Dusche, Wanne, WC
  • Gäste-WC im EG
  • Eingebaute Garderobe in der Diele
  • Überdachter Freisitz mit Brennholz-Vorrat für den Kachelofen
  • Separate Einzelgarage

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Baujahr des Gebäudes:
1979
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
154.60 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
E
 

Ansprechpartner

  • Kerstin Sander

    Dr. Kerstin Sander

    Verkauf / Vermietung Diplom-Kauffrau
    Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)

    +49 89 159455-33
    Email senden

  • Ralf Heidemann

    Ralf Heidemann

    Gesellschafter Prokurist
    Dipl.-Kfm., Dipl.-Sachverst. (DIA)

    +49 89 1890808-0
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...