Hausansicht
Südterrasse
Garten
Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohnbereich
Masterbedroom
Arbeitszimmer im OG
Westterrasse
Arbeitszimmer im EG
Küche
Masterbad en suite
Gästebad
Flur
/
Hausansicht
Südterrasse
Garten
Essbereich
Wohn- und Essbereich
Wohnbereich
Masterbedroom
Arbeitszimmer im OG
Westterrasse
Arbeitszimmer im EG
Küche
Masterbad en suite
Gästebad
Flur
Icking - Isartal

Architektenhaus mit Traumgarten und Alpenblick in familienfreundlicher Bestlage

Dieses bildschöne, lichterfüllte Einfamilienhaus liegt inmitten eines bezaubernden Gartens in sonniger Bestlage oberhalb des Ickinger Orts­zentrums. Die Architektur interpretiert den oberbayerischen Landhausstil auf moderne Weise. Horizontale Holzlamellen, grafische Fensterbänder und großflächige Panoramafenster prägen das Äußere dieses sehr gepflegten, 2009 mit großem Stilgespür modernisierten Objekts. Im Innern gehen Sichtbeton, Holz und Naturstein eine stylische Symbiose ein.

Hervorzuheben ist das große, flexibel nutzbare Raumangebot. Auf zwei Wohnebenen präsentieren sich ein weitläufiger Wohn-/Essbereich mit halboffener Küche, fünf Schlafzimmer, eine Ankleide, drei Bäder und ein Garderoben-/Abstellraum. Im Untergeschoss kommen ein tagheller Gäste­bereich, Hobby-, Hauswirtschafts- und Abstellflächen hinzu. Die geschmackvolle, hochwertige Ausstattung mit einer bulthaup-Küche, ­einem Grundofen-Kamin, Fußbodenheizung, Maßeinbauten und cleanem Baddesign unterstreicht den hohen Anspruch dieses Objekts. Ein groß­zügiger Fahrrad-/Geräteschuppen und eine Doppelgarage machen dieses Familiendomizil perfekt.

Grunddaten

Objekt-Nr.: 
HS 1211
Adresse: 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr: 
2002
Modernisierung: 
2009

Flächenaufstellung

Grundstück:  ca. 
900
 m²
Wohnfläche: ca. 
241
 m²
Nutzfläche: ca. 
362
 m²

Raumangebot und Ausstattung

Zimmer: 7
Schlafzimmer: 5
Küche: Ja
Stellplätze: 
4

Kosten

Kaufpreis:  verkauft

Ausstattung

› Das Haus wurde 2002 größtenteils in Holzständerbauweise (Holztafelbau) als Niedrigenergiehaus erstellt. 2009 fand eine Modernisierung statt; 2010 wurden die kompletten Außenanlagen neu gestaltet. 2019 kam ein professionelles Bewässerungssystem hinzu. Im Rahmen der Moderni­sierung erneuerten Ausstattungsmerkmale sind mit den entsprechenden Jahreszahlen versehen.
› Bodenbeläge: EG: größtenteils brasilianischer Schiefer, Buchenparkett (Kährs) im Schlafzimmer; OG: Kanadisches Ahornparkett (Kährs);
UG: Gäste- und Hobbyraum Buchenparkett (Kährs), übrige Räume Fliesen; Treppenhaus: Sichtbeton mit Eichen-Stufenbelag ins OG und Schiefer-Stufenbelag ins UG
› Fußbodenheizung auf beiden Wohnetagen und im UG (ausgenommen Windfang und der Vorratskeller)
› bulthaup-Einbauküche b3 (2009) mit grifflosen Alufronten und Edelstahl-Arbeitsflächen
› Kamin-Grundofen mit zwei Sichtseiten im Wohn-/Essbereich
› Maß-Einbauten
› Masterbad en suite (OG), gestaltet mit taupefarbenen Design-Boden­fliesen (Rex Macrosaico) und weißen Wandfliesen
› Kinderbad (OG), gestaltet mit hellgrauen Bodenfliesen und Wand-Mosaikfries
› Separates WC (OG)
› Gästebad (EG), gestaltet mit brasilianischen Schiefer-Bodenfliesen und weißen Wandfliesen
› Holz-Alu-Fensterelemente (BUG-Aluvogt), 2-fach verglast, größtenteils bodentief, als Schiebetüren im Wohn-/Essbereich zur Terrasse
› Holzlamellen-Schiebeläden (Lärche), manuell bedienbar, in den Wohn- und Schlafräumen (ausgenommen ein Fensterelement im EG)
› Ahorn-Innentüren mit satinierten Edelstahl-Designbeschlägen
› Deckenspots in der Küche, in den Fluren, in der Masterankleide, größten­teils in den Bädern und am Vordach (Außenbereich)
› Moderne Natur-Holzdecken im Wohn-/Essbereich und im Schlafzimmer (EG)
› Zentrale Staubsaugeranlage (aktuell sind nur die westseitigen Anschlüsse funktionstüchtig)
› Waschmaschinenanschluss und Ausgussbecken im Hauswirtschaftsraum (UG)
› Starkstromanschluss für den Einbau einer Sauna (UG)
› Satellitenanschluss inkl. Schüssel auf dem Dach
› Glasfaseranschluss wurde kürzlich in der Straße verlegt, ein kostenfreier Hausanschluss ist bereits durch die aktuellen Eigentümer beantragt
› Gegensprechanlage
› Beleuchtungssystem im Garten
› Automatische Gartenbewässerung (Zanker Aquakomfort, neu in 2019), gespeist über Wasserleitung, mit Regensensor
› Elektrische Markise auf der Sonnenterrrasse
› Regenwasser-Zisterne zur zusätzlichen Gartenbewässerung
› Holzlege aus Cortenstahl
› Stromanschlüsse in den Außenkammern
› Funkgesteuerte Garagentore

Lage

Mit rund 3.800 Einwohnern zeigt sich Icking in einer der idyllischsten Lagen südlich von München. Die eigenständige, historisch gewachsene Gemeinde erstreckt sich vom malerischen Isarhochufer bis auf eine Anhöhe, die mit einem atemberaubenden 180-Grad-Panorama weite Blicke auf die Chiemgauer Berge, Wendelstein, Benediktenwand und Zugspitze bis in die Allgäuer Alpen eröffnet.

Das angebotene Objekt befindet sich in einem gepflegten, intakten Wohn­viertel, das von schönen Einfamilienhäusern auf großen, eingewachsenen Grundstücken geprägt wird. Die Lage ist absolut familienfreundlich. Ca. 8 Gehminuten entfernt befindet sich eine Grundschule. Am Ort sind mehrere Kindergärten und Kitas (darunter Waldorf) vorhanden. Mit dem Ickinger Rilke-Gymnasium (ca. 9 Gehminuten) und dem privaten Günter-Stöhr-Gymnasium (ca. 12 Radminuten) stehen in direkter Umgebung zwei weiter­führende Schulen zur Auswahl. Zum Montessori-Zentrum Biberkor und der Munich Interna­tional School in Starnberg verkehren Schulbusse. Ein kürzlich eröffneter Supermarkt, ein Feinkostladen, ein Wochenmarkt, eine Post und eine Bank bieten alles fürs tägliche Leben. Außerdem gibt es in Icking eine Tennis­anlage, einen Wintersport- und weitere Sportvereine, einen Skatepark ­sowie im Winter eine gespurte Loipe. In wenigen Autominuten erreicht man den Golfclub Bergkramerhof und den Starnberger See.

Informationen

Autobahnanschluss A95, ca. 7,6 km mit dem PKW
Icking (Buslinie 974), ca. 5 Minuten zu Fuß
Flughafen München ca. 67,2 km mit dem PKW
Hauptbahnhof München ca. 24,6 km mit dem PKW, ca. 37 Minuten mit der S-Bahn (S7)
Icking (S7), ca. 5 Minuten zu Fuß

Energieausweis

RIEDEL_energy-bars

Informationen

Energieausweistyp: 
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum: 
30.09.2019
Wesentlicher Energieträger: 
Gas
Energiebedarf: 
73 kWh
 kWh/m²
Energieeffizienzklasse: 
B
Karin Schlapka
Leitung Büro Gräfelfing
Immobilienmaklerin
Weitere Angebote in der Nähe
Hausansicht mit Garten und Pool
München - Nymphenburg / Gern

Hochkarätige Villa mit Traumgarten und Outdoorpool

Grd. 1.170 m² - Fläche ca. 287 m² - 5.850.000 €
Hausansicht mit Garten
München - Obermenzing

Charmantes Einfamilienhaus mit sonnigem Garten

Grd. 445 m² - Fläche ca. 180 m² - 1.890.000 €