München – Altstadt nahe Maximilianstraße

Wohnen / Gewerbe: Exquisites, modernes Loft in nobler City-Lage im Alten Hof

Im Herzen der Münchner Altstadt, nur wenige Schritte von der eleganten Maximilianstraße und der Bayerischen Staatsoper entfernt, präsentiert sich diese außergewöhnliche Immobilie. Das exklusiv von uns zum Kauf angebotene Objekt liegt im Erdgeschoss des so genannten Brunnenstock-Gebäudes im Alten Hof, der als erste Kaiserresidenz der Wittelsbacher gilt. Inmitten dieses historischen Umfelds wurde das Anwesen 2006 von dem preisgekrönten Büro Auer Weber in vorzüglicher moderner Architektur erbaut und umfasst Wohnungen, Praxen und Geschäfte. Die Wohnung wird als Erbbaurecht mit einer Laufzeit bis 2070 verkauft, der Erbbauzins ist bereits bis zum Ender der Laufzeit bezahlt.

Die derzeit loftähnlich und offen gestalteten Räumlichkeiten erstrecken sich über ca. 277 m² und lassen neben reinem Wohnen auch eine gewerbliche (Teil-)Nutzung ohne übermäßigen Kundenverkehr zu. Das hochkarätige Objekt zeichnet sich durch Großzügigkeit, eine stylishe Ausstattung mit erlesenen Materialien und ein exzellentes Technik-Konzept einschließlich BUS-System aus. Die Fläche lässt sich ganz nach Bedarf gliedern und unterteilen.

Einmalige Blicke in den Innenhof mit einem klassizistischen Brunnen, Bäumen und dem historischen Affenturm unterstreichen das besondere Flair. Zwei Kellerräume und zwei Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage komplettieren die Immobilie, die in dieser absolut zentralen und dennoch ruhigen Lage als Rarität bezeichnet werden kann.

Grunddaten
Objekt
ETW 2957
Objektart
Erdgeschosswohnung
Adresse
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr
2006
Denkmalschutz
nein
Etage
Erdgeschoss bzw. 1. Obergeschoss
Lift
ja
Zustand
neuwertig
Vermietet
nein
Verfügbar
sofort
Flächenaufstellung
Wohnfläche
ca. 277 m²
Kellerfläche
ca. 10 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
1
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Stellplätze
2
Ausstattung
luxus
Einbauküche
ja
Gäste-WC
ja
Barrierefrei
ja
Kaufpreis
Wohnung
3.780.000 € (13.646 €/m²)
Stellplätze (2)
120.000 €
Gesamtpreis
3.900.000 €
Hausgeld
971 €
Käuferprovision
2,68% inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis

Ausstattung

  • Kirschholz-Dielenparkett (Schotten & Hansen), naturgetrocknet und geölt, in der gesamten Wohnung (ausgenommen Bad und Gäste-WC, hier heller Marmor)
  • Wandheizung und -kühlung (Variotherm) sowie Fußbodenheizung in Bad und Gäste-WC
  • bulthaup-Küche (b3) mit mattweißen Fronten, Stangengriffen, Arbeitsinsel und Edelstahl-Arbeitsflächen, ausgestattet mit InduktionsKochfeld, Induktions-Wokzone, Teppanyaki-Grill, Combi-Dampfbackofen, Mikrowelle, Backofen, Wärmeschublade, Geschirrspüler, No-Frost-KühlGefrierkombination mit Wasseranschluss (Eisbereiter und Entnahme), Geschirrspüler (alles Gaggenau), Lamellen-Dunstabzug (bulthaup) und weißen Glas-Wandpaneelen
  • Diverse Design-Leuchten (alle dimmbar): „Occhio parete“, „Occhio verticale soffito“ und „Occhio sento“ (Axel Meise), „Zettels“ (Ingo Maurer), Einbau-Deckenstrahler
  • Maßgeschreinerte Bücherregale unter den Fenstern
  • Bodentiefe Aluminium-Fenstertüren mit Sichtschutzverglasung zum Hof
  • Hauswirtschaftsnische mit Waschmaschine, Trockner und Spülbecken
  • Audio-/Video-System Bang & Olufsen Masterlink, Powerlink
  • Maßgeschreinerte Wandschränke und -regale, ausgestattet mit Schiebetüren einschl. Shoji-Bespannung, perfektem Innenleben und Apotheker-Auszug
  • Bad mit Glas-Oberlicht, gestaltet mit hellem Marmor, ausgestattet mit breitem Waschtisch, Unterputz-Edelstahl Armatur (Der Völkel), WC, Bidet (beides „IO“ von Flaminia), Regaleinbauten und Deckenspots; freistehende Naturstein-Wanne (Pietra Sinai, „Bomber“ von Antonio Lupi) im Schlafbereich
  • Gäste-WC, analog zum Bad gestaltet, ausgestattet mit Waschtisch, Unterputz-Edelstahl-Armatur (Der Völkel), WC („IO“ von Flaminia), Urinal („Starck 1“ von Duravit, mit elektrischer Spüleinheit)
  • Schalterprogramm Gira 55
  • Bodentanks Ackermann
  • BUS-System
  • Netzwerkverkabelung Cat 7
  • Gegensprechanlage Siedle
  • Glasfaser- und Kabelanschluss
  • Postbox im Entree
  • ABUS-Türschloss mit „Mediator“ von effeff
  • Zugangskontrolle „Keyless In E2“ von Gira
  • Eigener belüfteter Serverraum im Untergeschoss
  • Kellerabteil mit Stomanschluss
  • Zwei große TG-Stellplätze mit Vorbereitung für Wallbox-Installationen

Lage

Zwischen dem pulsierenden Marienplatz und der prachtvollen Maximilianstraße, nur wenige Meter von Oper, Residenztheater und Kammerspielen entfernt, liegt diese großzügige Loft-Wohnung – inmitten der Münchner City und dennoch sehr ruhig.

Auf den Mauern einer Burganlage aus dem 12. Jahrhundert bestand der Alte Hof bis ins 15. Jahrhundert als Kaiserresidenz der Wittelsbacher. Nur zwei der ursprünglichen Gebäude waren noch erhalten, die anderen drei, darunter der Brunnenstock, wurden aufwändig eingefügt. Das Ensemble verbindet Historie und Gegenwart und gilt als überaus gelungenes städtebauliches Projekt.

Die Einkaufsmöglichkeiten sind kaum zu übertreffen. Das Angebot reicht von Geschäften des täglichen Bedarfs über das Gourmet-Sortiment des Viktualienmarkts und Feinkost Dallmayr bis hin zu internationalen Luxus Boutiquen in der Maximilian- und der Theatinerstraße sowie in den Fünf Höfen. Ausgezeichnete Restaurants, Cafés, der Hofgarten und der nahegelegene Englische Garten lassen in Gehentfernung ein einzigartiges Freizeitangebot entstehen. Ärzte, Finanzdienstleister und internationale Top-Hotels schaffen in der Münchner Altstadt ein weltstädtisches Umfeld der Extraklasse. Mit dem nur wenige Schritte entfernten Marienplatz ist eine optimale Anbindung an den ÖPNV vorhanden.

Informationen
Autobahnanschluss A94, ca. 3,3 km mit dem Pkw
Ca. 70 Minuten mit der S-Bahn, ca. 37,5 km mit dem PKW
HBF München, ca. 3,4 km mit dem PKW, ca. 11 Minuten mit der S-Bahn, ca. 18 Minuten zu Fuß
Marienplatz (U3, U6), ca. 2 Minuten zu Fuß
Nationaltheater (Linie 19, 31), ca. 2 Minuten zu Fuß
Marienplatz (Linie 32), ca. 3 Minuten zu Fuß
Marienplatz (Stammstrecke), ca. 2 Minuten zu Fuß

Grundriss

Erdgeschoss
Erdgeschoss (1/1)

Energieausweis

RIEDEL_energy-bars
Informationen
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum
22.11.2018
Gültig bis
22.11.2028
Baujahr
2006
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme-Dampf
Endenergiebedarf
55 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
nein
Energieeffizienzklasse
B
Maximilian Riedel
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Karin Schlapka
Karin Schlapka
Leitung Büro Gräfelfing
Immobilienmaklerin
Teilen

EXPOSÉ anfordern

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit einer detaillierten Beschreibung des Objektes samt Planunterlagen per E-Mail und auf Wunsch zusätzlich per Post.

* Pflichtangaben, alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt