Hausansicht
Treppenhaus
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Küche
Schlafzimmer
Bad 1OG
Bad Dachgeschoss
Garten mit Terrasse
Gästezimmer
Bad im Untergeschoss
/
München - Obermenzing
Kompaktes Online-Exposé

„Villa Anna“: Traumhaftes Altbau-Juwel mit modernem Anbau und Gartenidyll

Die denkmalgeschützte Villa, von dem Bildhauerarchitekten Franz Gardy 1905 als "Villa Anna" erbaut, besticht durch ihren unwiederbringlichen Charme und darf als ausnehmend schöne Rarität bezeichnet werden. Die historische Architektur harmoniert perfekt mit dem 2010 angefügten unterkellerten Erweiterungsanbau. Im selben Jahr wurde auch der Altbau aufwändig saniert und mit modernem Wohnkomfort ausgestattet.

Grunddaten

Objekt-Nr.: 
VM 3677
Adresse: 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr: 
1905
Modernisierung: 
2010

Flächenaufstellung

Grundstück:  ca. 
678
 m²
Wohnfläche: ca. 
181
 m²
Nutzfläche: ca. 
255
 m²

Zimmer und Ausstattung

Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Küche: Ja
Stellplätze: 
1

Kosten

Mietpreis:  vermietet

Ausstattung

› Repräsentative Altbau-Villa mit modernem Anbau
› Stylishe, komplett ausgestattete Einbauküche (wird neu eingebaut)
› Neues Masterbad (2015), zwei Duschbäder und Gäste-WC (alles 2010)
› Zauberhaftes Original-Treppenhaus
› Originale Kassettentüren und Kastenfenster
› Viele originale Holzböden (Eichen-Fischgrätparkett, Weichholzdielen)
› Garage und Stellplatz auf dem Grundstück
› EnEV: Denkmalschutz daher keine Energieausweispflicht

Lage

Obermenzing zählt wegen seiner ruhigen, familienfreundlichen Lage, der vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie der Nähe zum Nymphenburger Schloss zu den begehrtesten Wohnvierteln Münchens. Große Grundstücke, viel Grün und gewachsene Nachbarschaftsstrukturen prägen das angenehme, familienfreundliche Ambiente. Das Objekt liegt ruhig mitten im besten Obermenzing. Diverse Geschäfte, das Obermenzinger Privatgymnasium, beliebte Restaurants und die S-Bahnstation sind fußläufig erreichbar.

48.1707183, 11.4807183

Informationen

Objekt

Die denkmalgeschützte Villa, von dem Bildhauerarchitekten Franz Gardy 1905 als "Villa Anna" erbaut, besticht durch ihren unwiederbringlichen Charme und darf als ausnehmend schöne Rarität bezeichnet werden. Die historische Architektur harmoniert perfekt mit dem 2010 angefügten unterkellerten Erweiterungsanbau. Im selben Jahr wurde auch der Altbau aufwändig saniert und mit modernem Wohnkomfort ausgestattet.

Die Räumlichkeiten erstrecken sich über drei Etagen und umfassen eine repräsentative Diele, Küche und Speisezimmer im Erdgeschoss, zwei Schlafzimmer und Duschbad im Obergeschoss sowie ein Schlafzimmer und ein großzügiges Masterbad im charmanten Dachgeschoss. Der moderne Anbau umfasst einen lichterfüllten Wohnbereich sowie einen großen Arbeits- Hobbyraum im Tageslicht-Untergeschoss. Das wohnlich ausgebaute Untergeschoss bietet einen Tageslichtraum mit eigenem Duschbad, Hauswirtschafts- und Abstellräume. Der eingewachsene Westgarten bildet mit großzügigem Terrassendeck, Rasen, altem Baumbestand und denkmalgeschützem Gartenhaus eine wahres Outdoor-Idyll.

Energieausweis

Es liegt noch kein Energieausweis für das Gebäude vor.
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Weitere Angebote in der Nähe
Hausansicht
München - ObermenzingVERMIETET

Äußerst attraktive Doppelhaushälfte mit moderner exquisiter Ausstattung

Grd. 370 m² - Wfl. ca. 184 m²
Hausansicht
München - ObermenzingVERMIETET

Äußerst attraktive Doppelhaushälfte mit moderner exquisiter Ausstattung

Grd. 370 m² - Wfl. ca. 184 m²