München – Toplage Bogenhausen/Herzogpark
verkauft

Riedel Immobilien - Lichtdurchflutete und grosszügige Villa auf einmalig schönem Südwest-Grund

Die Villa zeichnet sich durch Transparenz, Großzügigkeit und klare Strukturen aus. Die Raumaufteilung bietet die Möglichkeit von abgeschlossenen Schlaftrakten bzw. einer separaten Einliegerwohnung. Auch eine Neubebauung mit einer großzügigen Villa ist auf dem Grundstück denkbar, wodurch sich eine Wohnfläche von ca. 640 m² ergeben könnte.

Grunddaten
Objekt
HS 847
Objektart
Einfamilienhaus
Baujahr
1953
Denkmalschutz
nein
Vermietet
nein
Flächenaufstellung
Grundstück
850 m²
Wohnfläche
ca. 266 m²
Nutzfläche
ca. 411 m²
Raumangebot und Ausstattung
Zimmer
7
Stellplätze
1
Einbauküche
nein
Gäste-WC
ja
Unterkellert
ja
Kaufpreis

Dieses Objekt ist bereits verkauft. Nutzen Sie folgende Optionen:

Ausstattung

Fußböden aus Eichenparkett und Marmor, Esszimmer mit Deckengemälde und antiker Kassettentür, offener Kamin im Wohnbereich, Wintergarten ähnlicher Raum. Das Objekt wurde zwar fortlaufend instand gehalten, eine zeitgemäße Modernisierung ist jedoch erforderlich.

Lage

Der Herzogpark in Bogenhausen gilt als absolute Spitzenlage Münchens. Umgeben von herrschaftlichen Villen liegt das angebotene Objekt absolut ruhig in einer der begehrtesten Wohnstraßen des Herzogparks auf einem herrlichen Grundstück.

Heiner Riedel
Heiner Riedel
Geschäftsführender Gesellschafter
Teilen

Weitere Angebote in der Nähe

Ratgeber Immobilien

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Medien, wie z.B. Karten und Videos, und externe Analyse-/Marketingwerkzeuge, wie z.B. Google Analytics und Facebook Pixel, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Erweiterungen können Sie jederzeit anpassen bzw. widerrufen.
Eine Erklärung zur Funktionsweise unserer Datenschutzeinstellungen und eine Übersicht zu den verwendeten externen Komponenten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Cookies bzw. Erweiterungen möchten Sie zulassen?
Kontakt