Visualisierung Büro
Hausansicht
Musterbeispiel Büro
Musterbeispiel Büro
Musterbeispiel Flur
Musterbeispiel Türrahmen
/
München - Innenstadt
Kompaktes Online-Exposé

Großzügige Büroeinheit in historischem Stadtpalais mit fünf Büroräumen und exklusiver Ausstattung

Die Büroeinheit (Nr. 2) im Hochparterre verfügt über vier großzügie Büroräume, zwei davon sind zur ruhigen Straßenseite hin ausgerichtet. Ein Flur führt von dort in den rückwärtigen Teil des L-förmigen Gebäudes und hier zunächst in einen sehr großzügigen offen angelegten Raum, welcher als Besprechungsbereich oder als "open space" Büro genutzt werden kann. Die beiden weiteren angrenzenden Büroräume sind durch eine breite Flügeltüre miteinander verbunden, aber auch jeweils vom Besprechungsraum direkt zu erreichen. Die rückwärtigen Räumlichkeiten haben Fenster und Ausblick nach Süden und Westen zum begrünten Innenhof. Über eine Treppe gelangt man in das Untergeschoss, hier sind eine Teeküche, WCs und ein Archiv vorhanden sowie ein direkt anschließender großer Kellerbereich mit separatem Zugang zum Haus.

Grunddaten

Objekt-Nr.: 
GM 15
Adresse: 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr: 
1897
Modernisierung: 
2010
Etage: 
0

Flächenaufstellung

Kellerfläche: ca. 
36
 m²

Zimmer und Ausstattung

Zimmer: 5
Lift: 
Ja

Kosten

Mietpreis:  vermietet

Ausstattung

› Parkett: Eiche geölt, Dielen im unregelmäßigen Verband
› Sockelleisten: profilierte Holz-Fußleiste, weiß lackiert
› Sanitäre Anlagen: Feinsteinzeug, Waschtische von Ideal Standard, Armaturen von Grohe, Einrichtungsgegenstände: Ideal Standard
› Fenster weiß lackiert, Fensterbänke aus Holz, Beschläge von P. Bisschop, Serie "Art Deco", vernickelt poliert
› Büroeingangstüren Eiche weiß lackiert, einbruchhemmend, , Innentüren: weiße Holz-Kassettentüren mit kassettierten Holz-Türrahmen, Beschläge von P. Bisschop, Serie "Art Deco", vernickelt poliert
› Küche mit Unterschränken, Unterbaukühlschrank, Oberschränke mit Arbeitsflächenbeleuchtung, Edelstahlspühle mit verchromter Armatur, Arbeitsplatte mit Doppelglaskochstelle
› Strukturierte Netzwerkverkabelung (CAT 7) mit Anschlüssen in allen Räumen, Verteilerschrank, Patchschrank mit Glastür, unsichtbare Verkabelung im Konferenzraum, Gegensprechanlage, Lichtschalter und Steckdosen von Gira, reinweiß
- Deckenleuchten in den Fluren; Deckenauslässe in den Büroräumen;, WCs, Teeküchen und Garderobenbereich mit Niedervolt-Halogenspots
- Zentralheizung mit Fernwärme, Plattenheizkörper in den Büroräumen

Lage

Der Karolinenplatz mit dem altägyptischen Obelisken in der Mitte gilt als "Münchens schönster Kreisverkehr"; er ist die zentrale Drehscheibe zwischen City und Schwabing, Geschäfts- und Lifestyle-Viertel. In unmittelbarer Nähe – parallel zur Briennerstraße – verläuft die Prinz-Ludwig-Straße, eine ruhige Anliegerstraße, die Ende des 19. Jahrhunderts als bauliches Ensemble angelegt und nach Prinz Ludwig von Bayern, dem letzten Bayernkönig, benannt wurde.

Von dieser privilegierten Citylage aus ist das Stadtzentrum fußläufig zu erreichen. In direkter Nachbarschaft erstrecken sich die parkartigen Grünanlagen der Münchner Museumsmeile mit den drei Pinakotheken und dem farbenfrohen Neubau der Sammlung Brandhorst.

Die vielfältigen kulturellen Angebote der nahen Innenstadt - Oper, Theater, Museen, Galerien und Event-Locations - sind schnell zu erreichen, ebenso die angesagten ­Restaurants, z.B. das "KOI" (Wittelsbacherplatz), das "The Grill" (Künstlerhaus am Lenbach­platz), das "Palais Lenbach" (Ottostraße), das "Perazzo" (Oskar-von-Miller-Ring), die "Brasserie OskarMaria" (Salvatorplatz), und das "Tambosi" am Odeonsplatz.

48.1455311, 11.5709295

Informationen

Autobahnanschluss A9, ca. 18 Minuten
Pinakotheken, ca. 3Minuten zu Fuß (Linie 58,100)
Über die A9, in ca. 27 Minuten
Mit dem PKW ca. 7 Minuten, mit der U2 ca. 9 Minuten
Karlsplatz, ca. 10 Minuten zu Fuß (S-Bahn Stammstrecke)
Karolinienplatz, ca. 2 Minuten zu Fuß (Linie 27,28,N27)
Odeonsplatz, ca. 9 Minuten zu Fuß (U3,U4,U5,U6)

Objekt

Die Büroeinheit (Nr. 2) im Hochparterre verfügt über vier großzügie Büroräume, zwei davon sind zur ruhigen Straßenseite hin ausgerichtet. Ein Flur führt von dort in den rückwärtigen Teil des L-förmigen Gebäudes und hier zunächst in einen sehr großzügigen offen angelegten Raum, welcher als Besprechungsbereich oder als "open space" Büro genutzt werden kann. Die beiden weiteren angrenzenden Büroräume sind durch eine breite Flügeltüre miteinander verbunden, aber auch jeweils vom Besprechungsraum direkt zu erreichen. Die rückwärtigen Räumlichkeiten haben Fenster und Ausblick nach Süden und Westen zum begrünten Innenhof. Über eine Treppe gelangt man in das Untergeschoss, hier sind eine Teeküche, WCs und ein Archiv vorhanden sowie ein direkt anschließender großer Kellerbereich mit separatem Zugang zum Haus.

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Weitere Angebote in der Nähe
Büroraum
München - InnenstadtVERMIETET

Prinz-Ludwig-Straße - Einheit 9: Lichterfüllte Büroeinheit mit vier Büroräumen und Balkon

Büroraum
München - InnenstadtVERMIETET

Großzügige Büroeinheit in historischem Stadtpalais mit sechs Büroräumen und exklusiver Ausstattung