Egling - Im Isartal
Referenzobjekt

Einzigartiges Areal mit Villa, Weiher und schönem Berg- und Weitblick auf 27.434 m²

Grundstück:
27.434 m2
Objekt-Nr.:
GR 140
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Das angebotene Objekt befindet sich auf einer leichten Anhöhe direkt am Ortsrand, umgeben von Landhäusern auf großen Grundstücken. An das Grundstück grenzen Wiesen und Weideflächen. Man genießt einen besonders schönen Panoramablick über den eigenen Weiher bis hin zur Alpenkette mit den Tölzer Bergen.

Objektbeschreibung

Das angebotene Areal besteht aus insgesamt 10 Flurstücken, die derzeit mit einer Villa und zwei Einfamilienhäuser bebaut sind. Die absolut ruhige Ortsrandlage in ländlicher Idylle und die einmalige Gartenlandschaft mit eigenem Weiher, Bachlauf und beeindruckend schönen Weitblicken nach Osten, Süden und Westen sind die augenfälligsten Merkmale des exklusiven Gesamtobjektes. Das Areal bietet einerseits die einmalige Gelegenheit sich eine unwiederbringliche Weitläufigkeit von rund 27.500 m² Landschaftspark mit Bergblick zu sichern; andererseits ist das Objekt besonders werthaltig, da sich neben der bestehenden Villa noch weiteres Baurecht realisieren lässt. Die Bebaubarkeit der Flurstücke richtet sich grundsätzlich nach §34 BauGB. Sogar die Errichtung eines Pferdestadels wäre denkbar.

Ansprechpartner

  • Ralf Heidemann

    Ralf Heidemann

    Gesellschafter, Prokurist Dipl.-Kfm., Dipl.-Sachverst. (DIA)

    +49 89 1890808-0
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...