Hausansicht
Hausansicht Garten
Eingangsbereich
Wohnzimmer
Esszimmer
Küche
Veranda
Zimmer Obergeschoss
Zimmer Obergeschoss
Bad Obergeschoss
Flur Dachgeschoss
Zimmer Dachgeschoss
Zimmer Dachgeschoss
Bad Dachgeschoss
Flur Untergeschoss
Hobbyraum
Bad Untergeschoss
Terrasse
/
München - Nymphenburg / Gern
Kompaktes Online-Exposé

Denkmalgerecht saniertes Reiheneckhaus von 1897 mit neu gestalteter Gartenanlage

Die idyllische Jugendstil-Villenkolonie Gern entstand um 1900 zwischen Nördlicher Auffahrtsallee und Canaletto und gehört heute zu den begehrtesten Stadtvierteln Münchens. Das niveauvolle Wohnumfeld mit seiner historischen Bausubstanz und der grünen Umgebung bietet höchste Lebensqualität, eine ausgezeichnete Infrastruktur mit besten Einkaufsmöglichkeiten und eine optimale Verkehrsbindung zur City.

Grunddaten

Objekt-Nr.: 
VM 3585
Adresse: 
Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
Baujahr: 
1897

Flächenaufstellung

Grundstück:  ca. 
390
 m²
Wohnfläche: ca. 
179
 m²
Nutzfläche: ca. 
230
 m²

Zimmer und Ausstattung

Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Küche: Ja
Stellplätze: 
1

Kosten

Mietpreis:  vermietet

Ausstattung

› Historisches Holztreppenhaus mit Stufenlichtern
› Wohn-Esszimmer mit Kamin
› 3 hochwertige Bäder mit Dornbracht Armaturen und bodenebenen Duschen
› Einbauküche mit Markengeräten
› Geöltes Eichendielenparkett und Feinsteinzeugböden in den Bädern und Souterrain
› Weiße Kassettentüren, Holzsprossenfenster, Heizkörperverkleidungen, Rankgitter und Eingangsportal
› Hobbyraum mit Gewölbedecke und Saunaanschluss
› Aufwändig angelgter Garten mit drei Sitzplätzen
› Einzelgarage mit elektrischem Garagen- und Einfahrtstor
› Geschaltete Steckdosen in Wohn- und Schlafräumen
› Diverse Dimmer und Gegensprechanlage
› Netzwerkverkabelung und Kabel-TV
› Fußbodenheizung im Souterrain, EG und Bädern

Lage

Das denkmalgeschützte Stadthaus (Heilmann & Littmann) wurde 2014 grundlegend saniert und mit modernstem Wohnkomfort ausgestattet. Die Räumlichkeiten zeigen sich mit einer exzellenten und geschmackvollen Ausstattung. EG: Großzügiger Wohn-Essbereich mit schönem Erker und offenem Kamin, exklusive Küche mit vorgelagerter Veranda. OG: Zwei Zimmer nach Süd-Ost und Süd-West und voll ausgestattetes Bad. DG: Zwei Zimmer mit weiterem Duschbad. Der Dachspitz ist isoliert und kann als Stauraum genutzt werden. Souterrain: Wohnmäßig ausgebaut mit Fußbodenheizung, Hobbyraum mit Sauna-Anschluss, Gäste-Duschbad, moderner Heizungskeller/Hauswirtschaftsraum.

48.1622987, 11.524746

Informationen

Objekt

Die idyllische Jugendstil-Villenkolonie Gern entstand um 1900 zwischen Nördlicher Auffahrtsallee und Canaletto und gehört heute zu den begehrtesten Stadtvierteln Münchens. Das niveauvolle Wohnumfeld mit seiner historischen Bausubstanz und der grünen Umgebung bietet höchste Lebensqualität, eine ausgezeichnete Infrastruktur mit besten Einkaufsmöglichkeiten und eine optimale Verkehrsbindung zur City.

Das Objekt selbst liegt absolut ruhig im schönsten Teil von Gern, in einer besonders romantischen und architektonisch stilreinen Alleestraße, nur wenige Meter vom Schlosskanal entfernt. Der Nymphenburger Park, nette kleine Läden rund um die nahe Gerner Straße, die U-Bahnstation Gern sowie das renommierte Nymphenburger Privatgymnasium sind gut zu Fuß erreichbar.

Energieausweis

Es liegt noch kein Energieausweis für das Gebäude vor.
Maximilian Riedel
Prokurist und Gesellschafter
Immobilienökonom (IRE|BS)
Weitere Angebote in der Nähe
Hausansicht
München - Nymphenburg / GernVERMIETET

Denkmalgerecht saniertes Reiheneckhaus von 1897 mit neu gestalteter Gartenanlage

Grd. 390 m² - Wfl. ca. 179 m²
Hausansicht Ost
München - Nymphenburg / GernVERMIETET

Denkmalgeschütztes Jugendstil-Juwel mit modernem Anbau als separate Büroeinheit

Grd. 567 m² - Wfl. ca. 364 m²