München - Ludwigsvorstadt
Referenzobjekt

Charmante 2-Zimmer-Wohnung in denkmalgeschütztem Altbau von 1901 in Isarnähe

Baujahr:
1901
Wohnfläche:
ca. 77 m2
Etage:
1. OG
Zimmer:
2
Schlafzimmer:
1
Einbauküche:
ja
Lift:
ja
Objekt-Nr.:
ETW 2785
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Die charmante 2-Zimmer-Wohnung befindet sich in der sehr gesuchten Dreimühlenstraße. Nur wenige Schritte entfernt gibt es Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Bäckerei, Cafés und Restaurants. Zentral, pulsierend, kreativ: Die Isarvorstadt mit dem Schlachthof- und dem Dreimühlenviertel zählt zu den begehrtesten City-Wohnlagen Münchens. Die einzigartige Mischung aus Geschäften, Szene-Lokalen und Clubs vermittelt ein buntes, tolerantes und inspirierendes Lebensgefühl.

Fußläufig entfernt erstrecken sich die renaturierten Isarauen. Auch der Alte Südfriedhof hat sich zu einem wunderschönen, atmosphärischen Park gewandelt, der durch seine märchenhafte Stimmung fasziniert, zu den grünen Highlights der Stadt zählt und zu Spaziergängen einlädt.

Die Anbindung an den ÖPNV ist ideal. Die U-Bahnstationen "Goetheplatz" und "Poccistraße" (U3, U6) liegen jeweils nur wenige Gehminuten entfernt. Die nahegelegenen Buslinien 62, 68 und 132 verkehren in die Stadt (Marienplatz) und zum Hauptbahnhof.

Objektbeschreibung

Die angebotene Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines denkmalgeschützten Vorderhauses mit historischem Treppenhaus in sehr begehrter, trendiger City-Lage im Schlachthof- bzw. Dreimühlenviertel. Das Anwesen besteht aus einem Vorder- und einem Rückgebäude mit insgesamt ca. 24 Einheiten und einem zauberhaft angelegten, gepflegten Innenhof.

Das Raumangebot umfasst eine offen gestaltete Küche mit Essplatz und Einbau-Kochzeile sowie ein ca. 30 m² großes, ideal geschnittenes Wohnzimmer mit ruhiger Hofausrichtung und schönen Blicken ins Grüne. Hinzu kommt ein ca. 16 m² großes Schlafzimmer mit einem weißen Einbauschrank. Ein weiß gefliestes Tageslicht-Bad ist mit Duravit-Aufsatzbecken einschließlich Unterschrank und beleuchtetem Spiegel, Wanne mit Dusch-Glasabtrennung, WC und Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Die Diele bietet Garderobenmöglichkeit. Zu der Wohnung gehört ein Kellerabteil im Untergeschoss des Anwesens.

Ausstattung

  • Raumhöhen bis ca. 3 m im Wohnzimmer
  • Original erhaltenes Eichen-Fischgrätparkett mit hohen, mattweiß lackierten Sockelleisten im Wohnzimmer, im Schlafzimmer und im Flur; Fliesenbelag in der Diele, in der Küche und im Bad
  • Küchenzeile (ca. 2012) mit weißen, grifflosen Hochglanz-Fronten und Holz-Arbeitsplatte, ausgestattet mit Ceran-Kochfeld, Dunstabzug, Backofen (Siemens), Geschirrspüler, Kühlschrank mit 3-Sterne-Gefrierfach (beides Neff), Edelstahl-Spüle mit Abtropfbecken
  • Tageslicht-Bad, zeitlos-modern gestaltet mit hellen Boden-, mattweißen Wandfliesen und schwarzem Mosaik-Fries, ausgestattet mit Aufsatz-Waschbecken ("Vero" von Duravit) einschl. Unterschrank, Ablage und beleuchtetem Spiegel, Wanne mit Dusch-Glasabtrennung, WC, Waschmaschinenanschluss, Gasboiler
  • Raumhoher Einbauschrank mit weißen Hochglanzfronten (ca. 2,90 m lang) im Schlafzimmer
  • Größtenteils historische Kassetten-Innentüren, mattweiß lackiert, teils mit Glasoberlichtern
  • Weiß gestrichene Heizkörperverkleidungen im Wohnzimmer, Schlafzimmer und in der Küche
  • Weiße Kunststofffenster mit 2-fach-Verglasung
  • Gegensprechanlage

Energieausweis

Bei Denkmalschutz bzw. Ensembleschutz kein Energieausweis erforderlich.

 

Ansprechpartner

  • Kerstin Sander

    Dr. Kerstin Sander

    Verkauf / Vermietung Diplom-Kauffrau
    Geprüfte Immobilienmaklerin (gtw)

    +49 89 159455-33
    Email senden

  • Maximilian Riedel

    Maximilian Riedel

    Gesellschafter Prokurist
    Immobilienökonom (IRE|BS)

    +49 89 159455-32
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...