München - Bogenhausen
Referenzobjekt

Äußerst charmante Doppelhaushälfte mit idyllischem Südgarten

Baujahr:
1953
Modernisierung:
2011
Grundstück:
370 m2
Wohnfläche:
ca. 146 m2
Nutzfläche:
ca. 226 m2
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
4
Objekt-Nr.:
HS 987
Kaufpreis:
verkauft
 

Lage

Der Herzogpark im Stadtteil Bogenhausen gilt als die absolute Spitzenwohnlage Münchens - direkt an der Isar, in unmittelbarer Zentrumsnähe, und doch angenehm ruhig und grün. Vor allem das historische Villenviertel nördlich des Mittleren Rings mit seinen herrschaftlichen Altbauten in großen Gärten ist als exklusive Adresse von zahlreichen Prominenten, Konsulaten, Verlagen und renommierten Kanzleien äußerst gefragt.

Inmitten dieses noblen Umfelds liegt das angebotene Haus absolut ruhig an der Ecke Pienzenauerstraße und Isolde-Kurz-Straße (Zone 30) auf einem Eckgrundstück mit schönem altem Baumbestand. Ein Spaziergang über das Stauwehr lädt ein in den Englischen Garten mit seinem verwunschenen Amphitheater und dem familiären Aumeister.

Der Kufsteiner Platz mit seinen Läden für den täglichen Bedarf (Feinkost, Weinhandlung, Bäckerei, Metzger, Friseur, Reinigung, Apotheke etc.) und einige der besten Restaurants der Stadt (Käfer’s, Bogenhauser Hof und Freisinger Hof) sind in kurzer Zeit erreichbar.

Objektbeschreibung

Die exklusiv von uns angebotene Doppelhaushälfte gehört zu einer idyllischen, von Grün und Kletterrosen umrankten Siedlung aus den fünfziger Jahren. In sympathischer Bescheidenheit liegt das Ensemble inmitten der nobelsten Wohngegend Münchens fast unmittelbar an der beliebten Isar.

Das Haus ist optimal nach Süden und Westen ausgerichtet und auf zwei Seiten von einem zauberhaft eingewachsenen Garten umgeben. Blaugrüne Schlagläden und ein breiter Balkon auf der Gartenseite geben der Fassade besonders viel Charme. Eine Sonnenterrasse und ein überdachter Freiplatz erweitern den Wohnbereich ins Freie hinein. Die Räumlichkeiten sind dabei hell und behaglich.

In den Jahren 2009 bis 2011 erfolgten umfangreiche technische Sanierungsmaßnahmen (Dach, Fenster, Dämmung, Heizung). Dennoch bietet das Haus Gelegenheit den Innenausbau nach den eigenen Vorstellungen neu zu gestalten.

Ausstattung

  • Großzügiger Wohnraum mit optimaler Südausrichtung
  • Fünf vielseitig nutzbare Zimmer auf zwei Etagen
  • Schlafraum mit Balkonzugang im Obergeschoss
  • Originale Parkett- und Dielenböden
  • Solnhofer Natursteinplatten im Eingangsbereich und im Bad
  • Neu eingedecktes Dach (2009)
  • Moderne Holzfenster (2010)
  • Dämmung der Nord- und Westfassade mit Vollwärmeschutz (2010)
  • Moderne Gaszentralheizung von Viessmann (2011)
  • Warmwasserbereitung mittels Gastherme (Bad) und Elektroheizung (Küche)
  • Holzrollos (Erdgeschoss) und Schlagläden
  • Südwestterrasse und überdachter Freisitz
  • Zauberhaft eingewachsener Garten mit altem Baumbestand

Energieausweis

Energiebalken
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Baujahr des Gebäudes:
1953
Wesentlicher Energieträger:
Gas
Energiebedarf:
86.00 kWh/m2
Energieeffizienzklasse:
C
 

Ansprechpartner

  • Markus Riedel

    Markus Riedel

    Geschäftsführender Gesellschafter Diplom-Kaufmann

    +49 89 159455-13
    Email senden

Diese Immobilie ist bereits verkauft. Wenn Sie eine ähnliche Immobilie suchen, stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Angeboten.

zu den Angeboten ...